P99 Walther Airsoft: Probleme mit Schlittenfang

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kann mich der Aussage von Kalash leider nur anschliessen: Pistole gestern abend nagelneu ausgepackt, zweimal zur Probe durchgeladen, ging auch sehr schwer. Beim dritten Mal hat's auf einmal geklappert und heraus fiel der Plastiknippel, der den Schlitten zurückhält. Anzahl der abgefeuerten Schüsse: 2 Die Waffe schiesst zwar noch, aber Funktion ist für'n A... :(

Fazit: Finger weg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Silikonspray rein, und dann flutscht das als gäbe es keinen Morgen mehr XD Nein jetzt mal wirklich: mach ein bisschen Silikonspray zwischen Schlitten und dem Stück, wo er praktisch draufgleitet, ein paar mal durchladen und schon sollte es eigentlich behoben sein. Falls nicht ist es etwas in der Pistol, und dann kann man leider nicht wirklich etwas daran machen... Kauf dir eine KWC H.P.A. Bax oder eine Tokyo Marui mit HopUp ;) Beste Pistols auf dem Markt... Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du von der Federdruck P99 mit Kostenpunkt ~30€ sprichst, da kann es schonmal passieren dass es etwas schwer geht den Schlitten nach hinten zu ziehen, da man nur so eine kleine Fläche zum greifen hat

versuch's mal mit etwas öl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist bei derartigen Federdruckpistolen aus chinesischer Fertigung ohne Qualitätskontrolle normal.
Aber keine Sorge, das wird dich nicht allzu lange ärgern, da die Haltbarkeit solcher Chinagurken sehr begrenzt ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Upps sry meinte nicht den Schlittenfang sondern nur den Schlitten xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?