P-Konto und Bescheinigung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst die Bescheinigung von der Arge und der Familienkasse. Wenn Du es ihnen sagst, schicken sie es Dir zu. Die Bank leitet es an die Schufa weiter. Dann bekommt die Bank gesagt wie hoch dein Freibetrag ist .

Frankie4 03.04.2012, 10:37

Richtig ist nur Ihr Satz "Du brauchst die Bescheinigung von der Arge und der Familienkasse."

Der Rest ist totaler Nonsens. Die Schufa rechnet nichts aus. Sie bekommt auch keine Erhöhungsanträge/-formulare für die P-Konto-Freibeträge zugesandt. Die Höhe des Freibetrags ergibt sich aus der korrekt ausgefüllten Bescheinigung.

1
mk2906 03.04.2012, 23:45
@Frankie4

Sehr geehrter Frankie4 - ich weiß zwar nicht wo Sie Ihre Informationen beziehen, aber es wäre im allgemeinen Interesse nur zu antworten, wenn man auch Ahnung davon hat. Eine Arge, Agentur für Arbeit und Jobcenter sind nicht das gleiche - unterstehen aber sehrwohl einer Verwaltung. Die Familienkasse ist mittlerweile seit einiger Zeit schon integriert, sodass man die Bestätigungen aus einer Hand erhält. Selbst jedes Girokonto wird seit jeher der Schufa bekanntgegeben, da die Banken dazu verpflichtet sind. Sie können dies auch in den einzelnen Internetauftritten der Banken lesen. Bitte unterlassen Sie diese Fehlinformationen, da dies kaum hilfreich ist. Mit freundlichen Grüssen

0
jurafragen 04.05.2014, 14:05
Die Bank leitet es an die Schufa weiter. Dann bekommt die Bank gesagt wie hoch dein Freibetrag ist .

so ein Unsinn.

0

Für die Bank,damit sie keine Pfändung unter der Summe Freigibt und an den Gläubiger Überweist .

ahley287teen67 02.04.2012, 19:01

kann ich das denn schriftlich bei der arge und der familienkasse beantragen?

0
Frankie4 03.04.2012, 10:39
@ahley287teen67

Wohl nein. Oder kommunizieren Sie ausnahmsweise schriftlich mit diesen Behörden?

0

Bei der Arge und Famileinkasse bescheinigen lassen und das der Bank geben.Ich meine natürlich du brauchst eine Bescheinigung von der Kindergeldkasse und der Arge ,dies bei deiner Bank abgeben ,so das der Freibetrag richtig eingetragen werden kann.

Was möchtest Du wissen?