P Konto Lohn auf anderes konto überweisen lassen?

10 Antworten

So viel ich weiß, würde sich der Arbeitgeber strafbar machen, wenn er den Lohn auf ein anderes Konto überweist. Andererseits könnte der Gläubiger wohl auch eine Lohnpfändung beantragen.

Also der Gläubiger kann neben der Kontopfändung bei der Bank auch eine Lohnpfändung beim Arbeitgeber erwirken. Alles natürlich unter Berücksichtigung der Pfändungsfreibeträge. Wer der Arbeitgeber ist, findet man mittels der Sozialversicherungsabgaben über entsprechende Auskunfteien schnell heraus.

Das muss ich dazu persönlich aber auch mal noch sagen: Statt das Geld nun auf andere Konten umzuleiten (und somit unrechtmäßig dem Gläubiger vorzuenthalten), sollte dein Bruder vielleicht lieber seine Schulden tilgen. Ich verstehe immer nicht, dass ein Haufen Energie dafür verwendet wird, auf phantasievollen Wegen Geld beiseite zu schaffen, statt mal die gleiche Energie dafür aufzuwenden, eigens aufgestaute Schulden zurückzuzahlen.

Danke !!!

0

Kenne seinen Arbeitgeber persönlich

Ja seine Schulden hat er bezahlt bzw. ist hat einen Antrag auf privatinsolvenz vor ein paar Monaten gestellt

0
@paulaaaaax

Privatinsolvenz heisst nicht -ich zahle nicht-, sondern im Gegenteil, die Schulden werden nur erlassen wenn man sich in der jahrelangen Wohlverhaltenszeit so aktiv zeigt, dass die Bemühung der Schuldentilgung daraus ersichtlich wird.

Allein schon die Frage zeigt, dass er/du gar nicht gewillt seid dies zu tun. Das, was ihr da andeutet nennt man langläufig -Kontenleihe-. Das kommt recht häufig vor.

https://www.deubner-recht.de/news/zwangsvollstreckung/details/artikel/pfaendung-in-herausgabeansprueche-gegenueber-einem-kontoverleiher.html

Denkt in solchen Fällen immer daran, dass das oben angesprochene Wohlverhalten dadurch wegfällt und die sogenannte Privatinsolvenz dann nicht möglich ist. Und noch eines, was sagt dein Arbeitgeber, ggfls. deine Ehefrau etc. wenn dein Konto plötzlich für diese Gefälligkeit gepfändet wird....

3

Er hat 1.780,- € Freibetrag. Geld was er darüber hinaus erhält steht nicht ihm zu sondern seinen Gläubigern!

Straf- und zivilrechtlich begibst du dich auf dünnes Eis.

Habe ihn jetzt gesagt, dass ich es nicht machen werde. Angeblich habe der schuldenberater ihm gesagt, er soll es auf ein anderes Konto überweisen lassen, aber kann mir kaum vorstellen, dass er das gesagt hat.

0

Guthabeauszahlung auf anderes Konto?

Habe bei der Kita ein Guthaben von vier Monaten, das ich mir auszahlen lassen kann. Jedoch ist es folgender Fall: ich habe ein P Konto mit einer Pfändung drauf und seit ca einem Monat bin ich in der privat Insolvenz. Wenn ich das Geld auf mein Konto bekomme, bin ich über meinem Freibetrag. Ich habe die Kita drum gebeten, das Guthaben auf ein anderes Bankkonto zu überweisen. Leider nicht möglich, da Betrug?! Dann wollte ich, dass sie das Guthaben auf das Konto von meinem Mann überweisen, geht leider auch nicht, da aktuell meine iban als Lastschriftkonto angegeben ist. Obwohl seines zuvor drin war. Was kann ich denn machen, damit ich an das Geld rankomme? Es ist das Geld was ich aus eigener Tasche bar (!) bezahlt habe, vor der inso, das darf doch nicht gepfändet werden?

...zur Frage

Wird das Geld gepfändet bei mir?

Hallo

Ich habe ein P Konto. Dadurch habe ich einen Freibetrag von 1100€. Pro Monat.

Für diesen Monat habe ich nur noch 4€ Als Freibetrag Verfügbar.

Meine Oma möchte mir 500€ überweisen. Heute.

Dadurch bin ich ja für diesen Monat deutlich drüber.

Wie ist das. Wenn die 500€ nun auf meinem Konto sind, kann ich die auf meinem Paypal Konto buchen? Oder abheben?

Und was ist wenn ich die bis zum 03.06 darauflasse? Wird das dann gepfändet?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Wenn am Monatsersten und am Monatsletzen Lohn auf ein P-Konto überwiesen wird, wird das Geld dann gepfändet oder kann ich es im nächsten Monat abheben?

Ich befinde mich in der Privatinsolvenz. Ich bekomme meinen Lohn immer am 3. eines Monats auf mein P-Konto überwiesen. Nun ist es dieses Monat dumm gelaufen und mein Lohn wurde gestern auf mein Konto überwiesen. Weil ich ja jetzt über meinem Freibetrag komme wird dann das Geld gepfändet und ich hätte im Januar kein Geld zur Verfügung oder wird es im Januar freigegeben, so dass ich es abheben kann und meine Überweisungen tätigen kann? Ich bin total fertig weil ich Angst habe im Januar kein Geld zu haben. Wer kann mir helfen? Was soll ich tun wenn das Geld gepfändet wird?

...zur Frage

Konto pfändung - das ganze Geld?

Hallo, mein Konto ist vorerst gepfändet habe dem Gläubiger aber schon geschrieben und gebeten das er einer Ratenzahlung zustimmt und die Pfändung wieder zurück nimmt.

Meine Frage : wieviel darf die Bank dem Gläubiger denn überweisen? Den zu zahlenden und offenen Betrag oder das gesamte Geld auf meinem Konto? Und wenn der offene Betrag überwiesen ist, ist das Konto dann wieder frei?

Danke und lg

...zur Frage

Wird ein Betrag über den gesetzlichen Freibetrag automatisch gepfändet?

Ich habe ein p konto und bin in einer Privatinsolvenz. Da ich momentan im Krankenstand bin und auf den letzten Lohn warte, wo auch meine Urlaubstage ausbezahlt werden, wollte ich wissen, ob das, was über die 1.045€ geht (mein Freibetrag) automatisch vom Treuhänder gepfändet wird? Pfändung auf dem Konto liegt keine vor.

bitte nur ernstgemeinte Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?