P-Konto, ab wann über Überschuss verfügen?

2 Antworten

Du kannst, wenn die Voraussetzungen vorliegen, den Freibetrag erhöhen lassen. Die Voraussetzungen wären , dass du einen unterhaltspflichtigen Partner hast (Ehepartner bzw. Partner aus eingetragenen Lebenspartnerschaft) und/oder unterhaltspflichtige Kinder.

Ansonsten bleibt dir nur die Übertragung in den Folgemonat

Versuche, es mit abzuheben. Am Überweisungsautomat od. Kontoauszug siehst du:

Neuer Saldo: 697,-

verfügbar: 588,-

Ich hab es auch stehen lassen, und da ist es an die Pfändung überwiesen worden.

Frage ganz einfach am Schalter, wieviel du abheben kannst.

Dies nimm mit.

Ich weiß was ich verfügbar habe und was nicht, darum geht es nicht. Es geht darum das keine Pfändung das Geld beansprucht, was stehen bleiben muss.

0
@Gedam

Das dauert seine Zeit. Irgendwann ist das Konto dran, und dann wird es bearbeitet. Da kann man keine Zeit sagen. Du siehst es dann eines Tages im Kontoauszug. Da steht dann: entgeltfreie Buchung......u.s.w.

0

Wie kommt er wieder an sein Geld?

Hey, ein Freund von mir hat gerade folgendes Problem: Er hat keinen Pfändungsschutz auf seinem Konto (laut seiner Bank können die das erst einrichten, wenn er all seine Kontoauszüge der letzten 10 Jahre mitgebracht hat, die hat er aber nicht) und somit ziehen sich 3 Gläubiger immer Geld von seinem Konto. Er ist in Ausbildung und verdient gerade so viel, dass er sich die Miete und seinen Lebensunterhalt leisten kann und eine Ratenzahlung, damit er seine Schulden in den Griff bekommt. Aber da das Geld immer sofort weg ist wird das jetzt auch schwierig. Die erste Überlegung war ein neues Konto zu eröffnen, allerdings ist dies wegen seiner Schufaeinträge nicht möglich. Einen Dauerauftrag auf mein Konto z.B. ist auch nicht möglich, da die Gläubiger laut seiner Bank (Sparkasse) immer schneller sind als der Dauerauftrag.

Die Banken die wir kontaktiert haben konnten uns nicht helfen, daher hatte ich gehofft dass vielleicht jemand im www ein ähnliches Problem schon gelöst hat oder einfach mehr Ahnung hat als wir und uns helfen kann.

...zur Frage

Pfändung droht! Ist ein P-Konto ganz normal nutzbar solange keine Pfändung auf dem Konto liegt - D.H. Kann ich über soviel verfügen wie ich will ?

ich habe keine Pfändung und habe mir trotzdem ein P - Konto einrichten lassen. Wie kann ich darüber verfügen?

...zur Frage

Bei einem P-Konto den Freibetrag überschritten kann man im Folgemonat über das Geld verfügen?

Guten Tag, Ich habe bei meinem P-Konto den Freibetrag aufgrund einmaliger Zahlungen überschritte. Jetzt ist meine Frage was passiert mit dem Geld am Ende des Monats? Wird es direkt gepfändet? Oder kann ich im Folgemonat darüber verfügen wenn ich keinen Geldeingang auf dem Konto habe und folglich den Freibetrag nicht erreiche?

...zur Frage

Warum ist mein Gehalt erst am 15 des Monats auf mein Konto

Hallo

Hat das einen Grund warum mein Gehalt erst am 15 bzw.18 kommt eine Überweisung dauert normalerweiße 2 bis 3 Werktage Wenn jetzt meine Firma bei der comerzbank ist und ich bei der Sparkasse, dauert das überweißen 7 tage hab extra nachgefragt bei meiner Bank. Trosdem kommt mein Gehalt erst am 18 des Monats jeder Mitarbeiter bei meiner Firma wo ich Arbeiter bekommt es am 18 des Monats.

Ich glaube das hat was mit den zinsen zu tun deswegen überweist meine Firma soo spät das sie dann von den zinsen profitieren.

es gibt sehr viele firmen die so spät überweißen . Ich arbeite in eine Leihfirma und die zahlt erst am 18 des Monats .

würde mich freuen wenn ihr mir Parr antworten gibt

...zur Frage

Kontopfändung wer sagt die Wahrheit?

Ich habe am Montag eine Kontopfändung auf meinen Konto bekommen. Ich habe mich sofort mit den Gläubiger in Verbindung gesetzt und wir haben uns auf eine Abschlagszahlung geeinigt. Sobald diese auf deren Konto eingegangen ist , schickt dieser ein Fax zu meiner Bank und das Konto ist wieder frei.Gestern War das Geld dann beim Gläubiger auf den Konto.Als ich am Nachmittag bei der Sparkasse angerufen habe meinte diese es wäre kein Fax angekommen. Ich habe dann nochmal beim Gläubiger angerufen und der meinte das Fax wäre raus, aber es kam dann eine Fehlermeldung zurück. Also entweder stimmt die Faxnummer nicht oder die Sparkasse hätte das Fax nicht angenommen. Jetzt bin ich erstmal geplättet. Will der Gläubiger mich hinhalten bis das Geld gepfändet ist oder liegt der Fehler wirklich bei der Sparkasse?
Habe mein Konto in ein P Konto umgewandelt. Aber die Sparkasse gibt den Freibetrag auch nicht raus obwohl alles bescheinigt wurde. Ich muss meine Miete zahlen und hab auch kleine Kinder zu versorgen. Ich habe bis auf diese eine Sache keine Schulden. Hat jemand einen Rat für mich?

...zur Frage

P Konto wie lange dauert es bis man wieder raus ist?

Wir waren heute bei der Bank (Sparkasse) und wollten das Konto ins Minus bringen, da meinte der Bankangestellte (der total die Unlust hatte und den Eindruck gemacht hat das er keine Ahnung hat und uns nicht beraten wollte) das es wegen dem P Konto nicht gehen würde und es 3 Jahre dauert bis das Konto wieder komplett frei von dem ist. Das kann ich mir nicht vorstellen das es 3 Jahre dauert hat da jemand Erfahrung und weiß darüber Bescheid?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?