P- und N-Dotierung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

sowas wird gebraucht um Halbleiterstoffe leitfähig zu machen. Man fügt ihnen andere Atome hinzu die entweder ein elektron mehr oder weniger haben. Hier kann man zwischen p und n dotierung unterscheiden. Transistoren sind z.B. aus dotierten Halbleitern gefertigt.

Dankeschön!!!! Ich habs jetzt gecheckt ;D ich habe es doch bei wikipedia gefunden und jetzt versteheeeee ich es :DD

0

Die Meisten glauben, dass es auf die Leitfähigkeit ankommt. Ist aber falsch; dann könnte man ja auch Kupfer nehmen.

Durch die Dotierung kann man im Halbleiter Bereiche erzeugen, die entweder vorwiegend durch Elektronen oder durch Löcher leiten. Durch die Kombination dieser Bereiche ist die Herstellung so witziger Dinge wie Leuchtdioden oder Computerchips möglich.

Was möchtest Du wissen?