Oxford Street was kann ich unternehmen und welche Läden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Pauschal lässt sich das schwer sagen. Es ist halt eine Einkaufsstraße mit Geschäften jeglicher Art. Es kommt drauf an, was du magst. Viel "Besonderes" gibt es dort nicht, allerdings natürlich Geschäfte, die es in Deutschland nicht gibt. Für Mode z.B. Next, für Schuhe Schuh, für Kosmetik House of Frasier, etc. Die Drogeriekette Boots finde ich persönlich auch immer recht cool für günstige Kosmetik und Pflegeprodukte. Außerdem gibt es noch den Disney Store und das große HMV, wo du Musik, Filme und Spiele findest. Wenn du von der Oxford Street in die Regent Street abbiegst, findest du da auch ein paar exklusivere Boutiquen und Cafés, sowie Hamleys, den weltberühmten Spielzeugladen. Da gehen viele auch einfach nur deshalb rein, weil er eher wie ein Spielzeugmuseum wirkt. Und die Regent Street runter geht es dann zum Piccadilly Circus, wo du das Sportgeschäft Lillywhites (beliebt für Fußballtrikots) und die große Buchhandlung Waterstones findest. Es liegt alles sehr nah beisammen und ist innerhalb von 10 Minuten zu Fuß zu erreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Oxford Street ist wie jede andere große Einkaufsstraße auch. Viele Klamottenläden, Mc's und Starbucks. Etwas "besonderes" kann man da nicht unternehmen außer Geld da lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke etwas besonderes in London zum Thema shoppong ist victorias secret an der New Bond street.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?