Overwatch kaufen oder nicht?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du Spaß am Zuschauen hast dann auch am Spielen.
Kauf es dir einfach Ich habe es mir geholt und es bockt meiner Meinung nach übelst :D Drei Worte : ,,JUST DO IT!"

Ich habs und liebe es, ich spiele eigentlich gar keine Spiele wie Black Ops, CoD oder allgemein Shooter außer auf Konsole (Gears of War, Halo), aber Blizzard hat hier echt ein gutes Teil abgeliefert, was auch noch immer verbessert wird (was an einigen Ecken auch nötig ist).

Das Balancing wird ständig angepasst, es gibt neuen Content am laufenden Band und es sind jede menge Events geplant.

Solltest du allgemein Spiele von Blizzard mögen, so ist es eh ein Must Have! Also zu bereuen gibt es da eigentlich wenig. Musst nur noch 1-5 Freunde finden, die auch mitspielen und der Spaß steigt nochmal an, was auch eine Langzeitmotivation (neben Achievements und Co) bringen sollte.

Moin,
Also ich fand die gameplayvideos echt nicht gut... Darum wollte ich es mir eigentlich auch nicht kaufen.
Dann haben es sich aber meine Kumpels geholt und da ich natürlich ein Kind des gruppenzwangs bin, habe ich es mir auch geholt.
Und ich bereue es keine Sekunde, es gibt keine vergleichbaren spiele momentan.
Es ist ne Mischung zwischen lol und cs und macht einfach unfassbar Spaß, vor allem wenn man mit ein paar Kumpel zusammen zockt!
Ganz klare Kaufempfehlung

Grüße!

Was möchtest Du wissen?