Overknee-Stiefel? Gehn die wirklich?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Overknees gehen vollkommen mit dem richtigen styling - nicht zu kurze röcke, tiefe ausschnitte und bunte farben zu den stiefeln! am besten man nimmet auch welche, die nicht gerade einen 14-cm absatz haben und kleidet sich ansonsten geschmackvoll dezent: z.b. in naturtönen (braun, creme, schwarz) und dezentem schmuck, nicht zu viel schminke - sonst sieht es wirklich schnell zu künstlich oder auch anzüglich aus ;)

viel spaß!

es gibt kaum ein Paar Overknees, die weder billig, noch seriös genug aussehen, um sie in der Arbeit zu tragen. In der Freizeit in Ordnung, allerdings dann bitte ohne Absatz, ansonsten bitte nicht

Das sollte jeder für sich selbst entscheiden

Was meinst du denn was gut aussieht? Wo ist deine Grenze des guten Geschmackes? Zu provozierenmag ja ganz Toll sein aber dann wenn man es darf, Jeden sollte man nicht provozieren weil es immer sein kann das es jemand ist der am längeren hebel sitzt und würde ich eine Sekretärin haben die so zur Arbeit kommt dürfte sie sich direkt bei der ARGE melden und Arbeitslosengeld beantragen.

Was willst du in deiner Zukunft machen? Nachts an der Strasse stehen und Geldangebote von Männern bekommen? Willst du Kinder haben? Willst du eine vernüftige Arbeit finden?

Klar, das sind Fragen die man sich stellen sollte!

Overknee-Stiefel gehen hoch bis über das Knie ud selbst abends in der Disco sieht es aus wie "Nehmt mich, ist Egal wer es ist ..... " , tschuldigung das ich das so offen schreibe aber so denken dann die Männer eben.

Eine Arbeitsstelle hat den Sinn das man dort eine Arbeit verrichtet und das möglichst gut - Aussehen sollte man hier vernüftig, der Arbeit entsprechend - gail sollte man nicht aussehen, das kann man in der Freizeit wenn man es unbedingt will wobei hier auch die Frage ist - was ist überhaupt gail? Die Definition des Begriffes .....

0

Was möchtest Du wissen?