Overclocking möglich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Notebooks ist das Thema "OC" immer ein schwieriges Unterfangen, weil hier meist andere Chipset-Komponenten und Taktgeber als in herkömmlichen Desktop-PCs zum Einsatz kommen. Diese Sonderkomponenten werden oft von den diversen OC-Tools nicht, oder nicht richtig unterstützt.

Zudem setzen viele Notebook-Hersteller auch ganz gezielt in der Firmware oder direkt in der Hardware der Geräte ganz gezielt Takt- / und Multiplikatorsperren, welche von Softwarelösungen dann nicht umgangen werden können.

Letztlich bleiben noch Faktoren wie stark begrenzte Wärmeableitung und der insgesamt eher geringe Nutzen von OC. Wenn Dir das Book an sich schon deutlich zu langsam ist, so werden ~ 25 % OC an diesem subjektiven Eindruck auch nichts wirklich "bewegendes" verändern.

Aber wenn Du es zumindest mal probieren willst, so versuche es mal mit dem Tool "AMD-Overdrive". Entweder klappt es, oder halt nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derlordff
04.03.2016, 11:25

Ich möchte ihn für GTA v übertakten

0

Vermutlich nicht möglich die meisten Mainboards von Notebooks habes die nötigen funktionen nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?