Outsourcing - Wer kanns einfach erklären?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man lässt bestimmte Arbeiten von anderen Firmen erledigen und bezahlt sie dafür. Das ist immer noch billiger, einfacher und besser, als wenn man es selbst lernen müsste oder eigene Angestellte dafür qualifizieren usw.

Das verlagern eines <Teils der Tätigkeiten einer Firma auf eine andere Firma. Also zum Beispiel die Vergabe desTelefonservice an einen Dienstleister, der dann in Zukunft für diese firma die Anrufe annimmt.

Stell dir mal vor, das du ne eigene Firma hast und du gibst bestimmte Aufgaben an ein anderes Unternehmen weiter. Das ist dann Outsourcing. :)

Also praktisch das "auslagern" von Aufgaben an "fremde" bzw. dritte (Unternehmen) :)

Du gehst auf dein Profil indem du rechts auf "Hallo 'Nickname'" klickst danach auf Einstellungen (2.Leiste) Dann Unten Bei "Benachrichtigungen" Alle Häckchen entfernen

und wieso sollte ich das tun wenn ich wissen will was outsourcing ist? wenn du keine antwort hast dann solltest du mit bescheuerten sätzen aufhören !!!!

0

Hoppla das war dann wohl ne andere frage :P

0

"Outsourcing" heißt so viel wie "Auslagerung" es bezeichnet in der Ökonomie die Abgabe von Unternehmensaufgaben und -strukturen an Drittunternehmen In Deutschland wird mit dem Begriff Outsourcing oft die Auslagerung von Arbeitsplätzen in kostengünstigere (weil häufig nicht tarifgebundene) Tochtergesellschaften verstanden.

Was möchtest Du wissen?