3 Antworten

Wie gesagt zu anderen Anfragen des Herstellers sind die Leistungsangaben abmahnfähig, eine RMS Leistung wird hier nicht angegeben, max PMPO Peak Leistung dann 800 W, RMS evtl. 80 Watt, keine Angabe zu Topamp

Finger weg-Chinamüll

Normalerweise haben die 2.1 Aktivsubs auch mind. 3 Endstufen, davon 1 für Sub, 2 x für Satellit

LD Systems Dave 15 G 3 ist ganz ok, da sind auch 2 x passive Tops dabei, Hüllen, Rollbrett & Speakonkabel kosten dann extra; da gibt es auch Monosubs aktiv wie Stinger Sub 12 A, dann braucht man wiederum aktive Tops

Achja und welche dafür evtl. passen würden? :)

Mein Tipp wäre Finger weg von diesem Hersteller, das ist alles billigster China Schrott, und die Leistungsangabe erreicht das Gerät nicht ein mal im Traum des Herstellers.

Ein guter aktiver 18 Zoll Subwoofer ist für den Preis unmöglich.

Leg aber noch ein paar Euro drauf, und kauf dir zB. so etwas.

http://www.thomann.de/de/the_box_pro_achat_108_suba.htm

Da schafft man es sogar sämtliche wichtige Daten dazu zu schreiben. Weniger Watt (laut Hersteller), aber kommt garantiert lauter bei besserem Klang.

Wäre der Kustom PA112S evtl. vergleichbar oder sogar noch besser? Weil der hat eine Tiefere Frequenz und eine größere Membran...

0
@cooldj12

Nein, du wolltest doch einen an den du dann auch passive Boxen hängen kannst. Das geht bei dem Kustom nicht, der verstärkt nur für sich selbst.

0

Was möchtest Du wissen?