Outlook auf zwei PCs?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Heya Maxam09,

kenne mich mit Windows-Tablets (leider) nicht soooooo gut aus, aber versuche es mal...

Hoffe ja nur, dass ich mich nicht völligst lächerlich mache...

Gut, die entscheidenden Daten/Einstellungen liegen doch in der *.pst-Datei... WENN Du diese *.pst auf das Tablet überträgst, solltest Du doch die wichtigsten Einstellungen "mitnehmen"...

Sprich Ordner, Regeln undundund... Der einzige Nachteil, den ich dabei kenne, ist das man halt die Passwörter händisch eintragen muss, weil die nicht "mitkommen"!

Gibt sicherlich auch bessere/elegantere Methoden, aber so hat es immer bei mir geklappt. Und seit meinen ersten PC nehme ich meine *.pst immer mit!

Habe Mails die noch vor den 2000er sind...  :-)

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxam09
01.11.2016, 12:47

Vielen Dank für Deine Antwort. Hat super geklappt! Das Tablet ist letztlich wie ein Laptop - nur kleiner :)  

Konnte die Datei übertragen und alles schaut gleich aus. Super!

0

Ganz normal einrichten - das spiegelt sich dann schon.

Wenn du z.B. beim PC ne Email löschst wird diese ja auf dem Server auch entfernt und dein Tablet Outlook aktualisiert sich beim nächsten mal mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxam09
01.11.2016, 12:46

Danke für deine Antowrt! Stimmt letztlich basiert ja alles auf dem Server

0

Was möchtest Du wissen?