Outlook Adressbuch nach Virus und Neuaufsetzung wiederherstellen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Outlook-Adressbuch ist in der Outlook.pst gespeichert. Dieses kann je nach Outlookversion über den Punkt importieren wieder eingefügt werden. Wo diese Datengespeichert hängt von der Version ab (2003 / 2007 / 2010 / Express)

BuddyOverstreet 25.01.2013, 22:18

Outlook Express geht gar nicht, das ist ein ganz anderes Datenformat.

0
heiserfeger77 28.01.2013, 14:05
@BuddyOverstreet

Richtig Outlook Express setzt das MIME-Format noch ein. Hier findest du das Adressbuch als .WAB-Datei unter den Indentities unter den Anwendungsdaten deines Benutzers. Aller Outlookversionen (2003/2007/2010) setzen jedoch auf die PST (Persönliche Ordnerdatei) in der Emails, Kontakte, Aufgaben, Projekte, Kalender und Notizen abgelegt sind. Über Import kannst du dir aus der Baumstruktur die dir benötigten Daten heruasfiltern (z.B. Kontakte)

0

Wie @heiserfeger77 richtig schreibt, musst Du nur die Outlook.pst in das neue Outlook importieren.

Du kannst aber auch die alte Outlook.pst mit MailStore Home (kostenlos) einlesen und anschließend die Kontakte wieder in das neue Ooutlook einlesen lassen.

Es gibt auch noch ein Tool, das die Kontakte aus der Outlook.pst ausliest und als VCF-Dateien abspeichert. Die kannst Du anschließend per Drag & Drop in Outlook einfügen.

Was möchtest Du wissen?