Outlook 2019 bei Office eine Email zurückrufen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Luisafragtnach,

die Funktion "E-Mail zurückrufen" muss vom versendenden sowie empfangenden E-Mail Server unterstützt werden.

Wenn dies gegeben ist, kannst du eine Nachricht in Outlook 2019 über folgenden Weg zurückrufen:
1. Gesendete Nachricht öffnen
2. Register "Nachricht"
3. Abschnitt "Verschieben"
4. "Nachricht zurückrufen"

Bitte beachten: Eine Nachricht kann nur dann zurückgerufen werden, wenn der Empfänger diese Mail noch nicht gelesen hat!

Ben

Woher ich das weiß:Beruf – Informatikkaufmann
 - (Computer, E-Mail, Office)

Du solltest fairerweise erwähnen, dass die Wahrscheinlichkeit, dass das funktioniert, im normalen Internet quasi Null ist.
So was funktioniert wenn überhaupt firmenintern mit Exchange-Servern.

1
@mchawk777

Ja gut, das mit der Umschreibung, das beide Server das verstehen müssen ist schwierig zu verstehen. Guter Punkt :)

1

Gar nicht. Diese Funktion ist nur unternehmensintern am selben Exchangeserver möglich. Eine Mail an Dritte kann nicht zurückgerufen werden.

Gar nicht

Ist eine Mail erstmal auf dem Server ist sie schon beim Empfänger

Höchstens es wäre verzögerte Übermittlung eingestellt. Dann würde sie wohl erstmal im Postausgang landen. Wird aber hier nicht der Fall sein.

0
@merkurus

DAS mal ausgenommen und ich geh von aus, daß nur noch die allerwenigsten User wissen, daß Outlook dieses Feature beherrscht

1

E-Mail öffnen

Aktionen

Diese Nachricht zurückrufen

Genau... Aber ein Rückruf ist wie bei einem Produkt, ausgeliefert wurde es schon :)

0

Was möchtest Du wissen?