Outlook 2010 funktioniert nicht mehr

Fehlermeldung - (Computer, PC, Windows 7)

1 Antwort

Du kannst zunächst in Systemsteuerung das Outlook-Benutzerprofil löschen. Wenn das nicht hilft, sollte Outlook in Systemsteuerung-Programme deinstalliert und dann neu installiert werden.

Sind die Daten danach noch da? Vielen Dank für deine schnelle Antwort :)

0

Sind die Daten danach noch da? Vielen Dank für deine schnelle Antwort :)

0
@sprudelee

Alle emails sind in einer pst-Datei (oder ost bei Exchange-Server) in c:\benutzer gespeichert. Die kannst Du irgendwo hinkopieren zur Sicherheit, dann ist nichts verloren. Später kann man, wenn nötig, die Datei wieder importieren. Die Mails, die auch bei Deinem Provider in der Internet-Mailbox liegen, bleiben natürlich erhalten. Du kannst in diese Mailbox auch mit den Browser rein, ohne Outlook.

1

Was möchtest Du wissen?