Otalgan beim Hund?

8 Antworten

Du wirst nicht erreichen, was du bezweckst, also lass es sein.

Wir haben Donnerstag, also besteht morgen noch die Möglichkeit, zum TA zu fahren. Gute Tierärzte stehen sowieso rund um die Uhr zur Verfügung und entscheiden dann am Telefon, ob du noch vorbeikommen sollst.

Nochmal zum Otalgan: Es wirkt lediglich ganz leicht betäubend (oberflächlich) und leicht entzündungshemmend. Was für deinen Hund nichts bringt, weil nicht klar ist, warum er überhaupt diese Entzündung hat.

Hallo,

bist du selbst Tierarzt und kannst die Diagnose stellen, WARUM dein Hund eine Ohrenentzündung hat?

- hat er vllt. Milben

- hat er vllt. eine Grane im Ohr

- hat er vllt. eine Pilzinfektion

- ist es vllt. eine bakterielle Entzündung

- ist vllt. auch viel Schmodder im Ohr

- wie tief sitzt die evtl. Entzündung

Wenn du all diese Fragen beantworten kannst, dann wirst du ja auch wissen, ob KINDER-Otalgan helfen könnte und wie hoch die Dosierung sein muss.

Oder willst du Geld sparen für einen Tierarztbesuch? Und dein Hund muss darunter leider? Dann bin ich mal ganz fies - und wünsche dir auch eine heftige Mittelohrentzündung und eine Mutter, die nur Otalgan zur Hand hat und einen Ohrenarztbesuch für vernachlässigbar hält.

So handelt kein verantwortungsvoller Hundehalter!

ob ich oltagan tropfen bei meinen Hund im Ohr anwenden soll, es ist entzündet und leicht nass.

nein. Wenn Dein Hund eine nässende Ohrenentzündung hat, bleibt nur der Gang zum Tierarzt. 

Mit sowas ist nicht zu spaßen und ein Haustier sollte auch nicht als Versuchskaninchen herhalten müssen. Sowas alles würde das Problem und die Schmerzen nur noch verschlimmern!

Geh mit dem Hund zum Tierarzt und lass für ihn ein geeignetes Mittel verordnen und wende dies regelmäßig und nach Anleitung an!

Was möchtest Du wissen?