osu! Probleme nach Wechsel, Maus zu Tablet?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst das Tablet so einstellen das du ohne hinzugucken genau weißt wo sich dein Mauszeiger befindet. Es muss sich so natürlich wie möglich anfühlen, um das einzustellen brauch es etwas Zeit und Spielerei mit der Area.
Ich hover und setze auf, kommt immer drauf an wie schnell ich spiele und wie groß die jumps sind.
Aktuell spiele ich 6,5* aufwärts.

Eigentlich ist das Huion Tablett nicht fürs spielen gedacht. Sondern für Grafikarbeiten. Zb für Krita oder PS. Das ist das erstemal, daß ich lese, daß so ein Tablett für Spiele gebraucht wird.

Woher ich das weiß: Hobby

Haha osu! ist auch so ziemlich das einzige Spiel wo ein Grafiktablet benutzt wird. Kannst du dir ja mal auf YouTube anschauen ^^ trzm Danke!

0

Einstellungs und gewöhnugssache. Habe ich auch versucht mit einfacher Maus immer noch besser.

Aber kommt eben auf die tatsächliche Technit und die Gewöhnung an.

Z.B. Sagt das Nen Mädel, dass spielen kann/will oder einfach nur ich...

0

Photoshop benutzt Grafik Tablet Stift als Radierer?

Hallo, ich benutze Photoshop CC 2018 und ein Huion INSPIROY Grafik Tablet um zu malen. Vorhin konnte ich noch entspannt normal malen aber plötzlich hat Photoshop meinen Zeichentablet-Stift nichtmehr zum malen, sondern zum Radieren benutzt, obwohl ich an der Sidebar den Pinsel ausgewählt habe. MIt meiner Maus kann ich immernoch normal malen, nur sobald ich dem Tablet mit dem Srift näherkomme wandelt sich das ,,Fadenkreuz" immer in einen Radierer um. Die Größe hoch oder runter zu stellen ändert nichts an der Größe dieses Radierers. Selbst wenn ich zum Beispiel in den Lasso-Modus gehe hann ich nur mit der Maus diesen auch ausführen, wenn ich dann mit dem Zeichentablet-Stift dem Tablet wieder näher komme wandelt es sich wieder in einen Radierer um.

Eine Schnelle Antwort wäre sehr hilfreich, bedenkt bitte auch, dass da ich anfänger bin - es auch an einem oberflächlichen Fehler liegen kann, der Anderen direkt klar wäre...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?