Ostsee Sehenswürdigkeiten im August?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

NotsanSz hat schon Einiges erwähnt, was Fehmarn an Môglichkeiten bietet.

Weiterhin wäre vom Fährhafen Puttgarden, im Norden der Insel ggf. noch mal ein Kurztripp nach Dänemark (45 Min. Überfahrt) zu empfehlen. Oder auch ein Ausflug, mit einem der Kutter, im Regionalhafen Burgstaaken.

Als Zusatz verlinke ich noch mal auf das Wasservogelreservat in Wallnau, auf das schon hingewiesen wurde.

Fehmarn liegt im Zuge der Vogelfluglinie, ein Besuch des Reservats lohnt sich allemale, es gibt dort interessante Infos zum Thema. Dazu muss man nicht unbedingt ein Vogelkenner sein.

https://wallnau.nabu.de/

Wenn man einige Tage Zeit hat, kann man sich auch die schöne alte Innenstadt der Hansestadt Lübeck einmal ansehen. So z.B. die Jakobikirche, in der ein Rettungsboot des Segelschiffs "Pamir", als Gedenkstätte zu besuchen ist.

http://www.st-jakobi-luebeck.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Fehmarn gibt es einiges:
-Das Meereszentrum (ähnlich SeaLife)
-Die Galileo Wissenswelt
-Den Schmetterlingspark
-Diverse Leuchttürme
-Ein U-Boot im Hafen von Burg
-Eine Seenotkreuzer im Hafen von Burg
-Das Vogelschutzreservat Wallnau
-.....

Hier gibts das ganze noch ausführlicher http://www.fehmarn-travel.de/Regionales/Fehmarn-Sehenswuerdigkeiten-Highlights/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laboe Marinedenkmal 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?