Osb + dampfsperre?

1 Antwort

Unbedingt eine Dampfsperre verbauen, zwischen der Verkleidung innen und der Isolierung.

Dass die Verkleidung ein bisschen feucht werden kann, liegt beim Badezimmer in der Natur der Sache, nicht weiter schlimm. Zwischen zwei Verkleidungsschichten ist auch noch nicht sehr schlimm, solange dort Raumtemperatur herrscht.

Dort, wo es im Winterhalbjahr kälter ist - in der Isolierung - darf die Feuchtigkeit nicht hin, weil sie dort kondensieren würde und Schimmelbildung begünstigen würde.

Ist osb denn nicht genug dampfsperre?

0
@Brahmi1987

Du kannst natürlich machen, was Du willst. ICH würde eine zusätzliche Dampfsperre verbauen.

1

Was möchtest Du wissen?