Ortung im offline Modus möglich?

3 Antworten

Erstmal ja ich habe das neueste iOS drauf gehabt und auch überall für ein Passwort, das finde ich ja so komisch daran warum es jemand klaut obwohl niemand etwas damit anfangen kann?! Und zur zweiten Antwort, genau diese Antworten wollte ich nicht hören, wie du sagtest, die Polizei oder Geheimdienste könnten es machen, aber für uns normale Menschen wäre das nicht möglich, das stimmt nicht ! Es gibt Menschen die Hacken sich in Geheimdienste herein und da soll so etwas nicht möglich sein ? Man darf nicht immer sagen wenn ein Handy aus ist ist es unbedingt aus, genau so wie ein Fernseher der aus zu Scheint dennoch Strom frisst, solange der Akku drin ist denke ich ist es weiterhin möglich ein Handy zu orten und ich bitte die Menschen die es können mir zu helfen..!

Am besten gehst du zur Polizei und machst anzeige gegen unbekannt. Wenn dein iPhone IOS 7.1 hatte bist du sicher. Man kann das iPhone nicht jailbreaken und auch nicht hackaktivieren. Wenn du einen Code drinne hattest bist du schon mal auf der sicheren Seite. Wenn du außerdem noch mit deinen iCloud Account angemeldet warst kann es keiner mehr herstellen ohne dein iCloud Passwort.

schön das du dir sicher bist... aber damit liegst du sowas von falsch

die polizei oder geheimdienste können das evtl ... selbst der gesunde menschenverstand sagt das es nicht geht

wie will man etwas orten das nichts sendet und nichts empfangen kann ????

Was möchtest Du wissen?