ortswechsel, job-suche, neuanfang.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Okay hab keinen Ortswechsel hinter mir, hab aber mein alten Job aufgegeben und neu angefangen. Werd dir sicher was du willst, ist dir dein neuer Wohnort wichtig oder suchst du überall? Ich persönlich würde erst alles kündigen, wenn ich den neuen Job hätte ... aus eigener Erfahrung so einfach ist das nicht mehr ... hab trotz guter Berufserfahrung und Zusatzausbildung doch mehr als 7 Monate für einen neuen Job gebraucht ... selbst meine Arbeitsamtberaterin hatte eher mit einem Job gerechnet.

sam820228 14.05.2012, 19:55

die stadt in die ich möchte steht schon fest.

0
JaAl11 14.05.2012, 19:56
@sam820228

Na dann such dort zu erst mal nach Arbeit, sobald du diese sicher hast, kannst du alles andere in die Wege leiten ... dauert etwas länger aber ist sicherer.

0
sam820228 14.05.2012, 19:59
@JaAl11

ja es ist wohl am besten erst nach arbeit zu suchen.

0

Hallo,

ich kannte das Problem. Ich habe erst einen neuen Job gesucht und gefunden und dann eine Wohnung genommen. Das gab mir Sicherheit. Anschließend erst habe ich die Zelte abgebrochen.

Gruß

Mikaele

sam820228 14.05.2012, 19:58

ja ich denke auch das es am sinnvollsten ist erst einen neuen job zu bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?