Originalradio gegen mp3-Radio tauschen!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

es ist grundsätzlich easy. schau welche versorgung dein radio braucht. also lautsprecher, masse, licht, zündungsplus, dauerplus, meist isses nicht mehr. dann musst du schauen wo das jeweils im stecker belegt ist. das findest du mit einem voltmeter raus. es gibt im fachhandel spezielle adapterstecker für dein auto. geh doch mal in ein skodaforum oder zu einem car-hifi-shop in deiner nähe. und sag nie wieder das böse wort mit den drei buchstaben!!!!!!!!!!

schau mal

http://www.carhifidirekt.de/index.php/pName/autoradioadapter-skoda-fabia-vw-stueck,0,AIV-410603

0

Frag mal beu ATU nach. Kann eigentlich nicht so schwer sein ein Radio zu tauschen

A.T.U. war ja noch cleverer. Bringen Sie erstmal den Wagen und das Radio vorbei und wir schauen uns die Sache mal "ganz unverbindlich" an. Ich also hin, konnte nicht drauf warten und bekam drei Stunden später nen Anruf, geht nicht und gibt es nicht. Ich noch gesagt, Radio vor kurzem bei Euch gekauft und muß doch gehen. Bekam nur nen Schulterzucken als Antwort und dann wollten Sie auch noch nen Fuchs dafür. Hab dden Chef verlangt und nach ner weiteren Stunde, bin ich ohne zu zahlen, aber mit nem Gutschein über zehn Euro da weg.

0

Kauf dir einen Transceiver

Bitte was ist das? Hab ich noch nie gehört, aber man lernt gern dazu.

0
@frlroxy

Gib mal bei google FM Mini Sender ein

0
@Tux31

Na das hört sich doch schon mal ganz gut an. Danke!

0
@frlroxy

du das ist nicht das was du brauchst. damit kann man einen mp3 player benutzen. du hast ja einen mp3 radio. das ist nicht das was du brauchst!!!.

0
@Tux31

Hab ich auch - kein Stress mit Einbau und Du musst auch keine CDs/DVDs brennen - einfach nur per USB Musik draufspielen und Du kannst mit dem FM-Transceiver auch in Mietwagen problemlos Deine Musik mitnehmen.

Vorteil: Und Du kannst weiterhin Kassetten hören =)

DH!!!

0

Was möchtest Du wissen?