Original Japanische Futons/ Originale Bauweise Japanischer Futons?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt nicht "DAS japanische Futon".
Wie M1603 schon geschrieben hat, handelt es sich lediglich um eine Matte, die bei Gebrauch ausgerollt, danach wieder eingerollt und verstaut werden kann.

Ich besitze selbst zwei Futons fuer Gaeste. Beide bestehen aus einem synthetischen Kern mit strapazierfaehigem Obermaterial; das macht die Handhabung leichter. Noch dazu waren die vom Preisleistungsverhaeltnis am besten und sind sie sehr bequem zum Liegen.

Gruesse aus Tokyo
Johannes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Asumo
18.06.2017, 15:56

Das ist mir schon bewusst nur gibt es in deutschen shops oftmals, so scheint es mir zumindest, nur "Futons" also shiki-butons mit zig lagen, die sich selber dann nicht mehr einrollen und verstauen lassen. Demnach dann eher einer herkömmlichen westlichen Matratze gleichen als einem shiki-buton.

Daher die frage wie ein shiki-buton aufgebaut ist, bspw. wieviele lagen eine solche aufweist und aus welchen material sie gefertigt wird, nach Originalem Japanischen Muster.

Wobei es mir hierbei Speziell nur um das shiki-buton geht. Damit ich mir eins kaufen kann das leicht einrollbar und verstaubar ist und nicht schwer und Klobig, gleichzeitig aber nicht möglicherweise zu dünn ist und somit wieder zu hart für mich wird.

Leider habe dahingehend keinerlei Ahnung wie so etwas aufgebaut sein sollte damit es den oben genannten Kriterien und Qualitäten entspricht.

Gut wäre natürlich auch ein Shop der aus Japan Importiert aber irgentwie glaube ich nicht das so etwas in Deutschland existiert. Zumindest habe ich so etwas nicht finden können.

Ich möchte einfach etwas kaufen können bei dem ich mir sicher bin, dass es auch das ist, was ich haben wollte und nicht irgent ein teurer "abklatsch" den man mal ausprobiert ein paar wochen und dann frustriert auf dem Müll wirft.

Mit freundlichen Grüßen

Asumo

0
Kommentar von yohanesu
19.06.2017, 08:34

Naja, shikibuton ist erstmal nur die Matte, sonst nichts. Die ist je nach Fuetterung zw 5-8cm dick. Darauf kommen evtl ein Schonbezug, ein Lein- oder grosses Handtuch, und das wars dann schon. Auf diesen Aufbau folgt das kakebuton, oder einfach eine Decke nach westlichem Standard.

Ich bin mir jetzt nicht sicher, was du mit Lagen sonst beim shikibuton meinst. Poste mir doch mal den Link zu einem deutschen Shop, den du im Auge hast.

Zur Orientierung, Preise fuer shikibutons in Japan liegen zw 10.000 und 50.000Yen. Uebertragen auf den deutschen Markt und bei einem serioesen Haendler wirst du so mit 250-1000Euro rechnen muessen. Wie gesagt: nur fuer das shikibuton.

Gruesse

1

Hallo,

wir reden hier also nicht über tatami, sondern nur über das futon? (wenn original japanisch, dann brauch man schon beides).

Dann schau doch mal hier:

http://www.futonia.de/service/f%C3%BCllmaterialien

da findest du alles über Füllmaterialien etc.

Bestellen kannst du da natürlich auch alles, was das Herz begehrt. (oder holst es vor Ort ab, wenn du in Hamburg bist). Der Laden ist wirklich sehr gut und vollkommen authentisch.

ki o tsukete kudasai (気をつけて下さいいい)

 - (Ausland, Japan, Bestellen)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Futon im japanischen Sinne ist eine dünne Matratze aus Baumwolle oder anderen Materialien, die man einrollen und ausrollen kann.

Am Abend auf dem Boden ausrollen, Kissen und Decke drauf, fertig.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Futon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Asumo
18.06.2017, 14:46

Ich wollte schon wissen worauf ich achten muss wenn ich ein shiki-buton, im deutschen futon genannt kaufen möchte, diese aber Japanische Kriterien/Standards erfüllen sollen.

Deswegen die frage nach der bauweise Originaler Japanischer Futons genauer shiki-butons, was allerdings für mich nur ein Kompromiss im vertretbaren Rahmen darstellt.

Daher auch die frage ob es eventuell aus Japan bestellbar wäre. Möglicherweise ein deutscher shop der aus Japan importiert? Da ich dahingehend leider nichts zu finden konnte.

Mit freundlichen Grüßen

Asumo

0

Was möchtest Du wissen?