Orginal Hauptdüse Rieju Mrt 50 Cross?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bevor Du eine andere Düse einbaust, solltest Du zunächst einmal versuchen, eine bessere bis optimale Einstellung des Vergasers über die Leerlauf-Gemisch-Schraube zu finden. Für kleinere Zusatzvariablen kann man dann im Anschluss ggf. meistens noch die Düsennadel des Schieberkolbens um 1-2 Rasten nach oben oder unten zu versetzen, sovern Du keinen Klappenvergaser montiert hast.

Ist denn ( noch / wieder ) der originale Vergaser montiert ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marceliontv
01.07.2017, 17:09

Nein ein 17,5er. Vorher war ein 21er drauf.

0
Kommentar von Marceliontv
03.07.2017, 01:54

Nein orginal hat sie glaub 12er drauf. Weiß ich aber nicht genau, da ich die Maschine privat gekauft habe.

Setup: Tecnigas Enox Steel Auspuff, (jetzt) Orginal 50ccm AM6 Zylinder und (auch jetzt) 17,5er Vergaser, allerdings anscheinend mit zu hoher Düse, da das Kerzenbild komplett schwarz. Mache morgen eine 82er rein, schauen ob das dann passt, hoffe es mal.

0
Kommentar von Marceliontv
03.07.2017, 22:59

Mh ok, haben jetzt ne 82er drinne. Gas bekommt sie wieder, aber geht sehr schwer an. Vorher 1 Kick sie war an, jetzt 10-15 Kick dann isse erst an...weiß nciht mehr weiter

0
Kommentar von Marceliontv
04.07.2017, 20:42

Hm, also meine Kumpels mit ihren 50er haben auch teils 17,5er auf 50ccm Ori drauf. Und die laufen halt alle ziemlich gut. Vorher war ne 95er HD verbaut, jetzt is ne 82er verbaut. Ja wollte alles auf orginal, aber 17,5er wär für mich nicht schlimm. Oder muss wirklich ein 12 bzw 15 rein?

0
Kommentar von Marceliontv
05.07.2017, 19:18

Ok, werd ich tun. Kerzenbild is so Rehbraun noch bissjen dunkler, also eig. perfekt. Gas zieht jedenfalls viel besser wie vorher, allerdings noch nicht perfekt.

0
Kommentar von Marceliontv
05.07.2017, 19:19

Luftfilter war orginal.

0

Was möchtest Du wissen?