Orgasmus mit Kondom?

3 Antworten

Ein Kondom ist so dünn, das ist wie eine zweite Haut und stört  bzw. beeinträchtigt das Gefühl so gut wie gar nicht....

Also, ein Kondom merkt man schon. Es beeinträchtigt die Stimulation, das ist Fakt, allerdings ist der Unterschied kaum bemerkbar, es sei denn, die Kondome sind behandelt. Die reine Sexualfunktion wird bis auf den Austausch von Körperflüssigkeiten nicht beeinträchtigt.

0

Ein Kondom ist doch kein Lederhut, durch den man nichts mehr spürt.

Die sind so dünn, da macht das nur einen minimalen Unterschied.

Ein Kondom ist dünn und wird im Laufe der Zeit immer dünner

Ein Schwanz spürt alles egal ob mit oder ohne Kondom.
Es dient nur zum Schutz vor Krankheiten und Kindern ^^

Es wird mit Sicherheit nicht immer dünner  

0

ich sehe im Fernsehen etc nur immer Werbung mit "dem dünnsten Kondom" überhaupt und so

0

aber wie denn? die vorhaut kann sich doch gar nicht bewegen und wie kommt der orgasmud

0
@ameliaGething

Dann denk halt mal an Männer die Beschnitten sind, die haben gar keine Vorhaut, wie kommen die zum Orgasmus.

0

für ein natürliches Gefühl

0

Tut mir leid, ich habe dir versehentlich eine negative Bewertung gegeben!

0

die Vorhaut zieht sich normalerweise zurück und übrigens ein Orgasmus bei einem Mann ist normalerweise der Punkt an dem er Sperma ausscheidet (schlecht formuliert sry^^)

0
@Fritze556

achso . und auch durch das kondom kann sich die vorhaut zurückziehen?

0

nicht schlimm wegen dem downvote ^^

0

die wird vor dem aufziehen des Kondome zurückgezogen und bleibt normal so

0

einfach durch "massieren" des Penisses wenn du verstehst was ich meine

0

Was möchtest Du wissen?