Orgasmus bei Frauen , Lesbisch?

11 Antworten

Nein bist du nicht.

Zum lesbisch sein gehört, dass du dich in andere Mädchen/Frauen verliebst.
Dich im realen Leben von ihnen angezogen fühlst.

Du glotzt stumpf Pornos und wirst vom Frauenstöhnen erregt.
Die Phantasien bei Selbstbefriedigung haben oft rein gar nix mit der dann ausgelebten Sexualität zu tun.
Und eigene Phantasien hast du ja anscheinend gar nicht, wenn du dazu Filme brauchst.

Das macht dich nicht gleich lesbisch, aber du kannst es ja mal im echten leben mit einem Mädchen oder so versuchen. Oder lass den Porno und die Zahnbürste mal weg und versuch ob dich die Vorstellung erregt mit einer frau sex zu haben.

PS.: Das mit der Zahnbürste könnte Hygieneproblemr erzeugen

Ich hoffe ich konnte helfen

Nein, es ist von Natur aus so, dass Frauen sich in gewisser Weise auch zu Frauen hingezogen fühlen. Es gab sogar mal eine Studie, die behauptete, dass Frauen zwangsmäßig ein bisschen lesbisch sein müssen. Ob ich dieser Studie glaube sei mal dahingestellt...

Nur, weil du das Stöhnen so anziehend findest, heißt es nicht, dass du lesbisch bist. Aber auch selbst: Was wäre daran denn so schlimm?

Das einzige was ich mich frage: Warum immer eine elektrische Zahnbürste? :D Besorgt euch doch wenigstens einen vernünftigen Vibrator.

wie komme ich an einen vibrator ?? ich bin erst 14 und kann mit meiner Mama darüber nicht reden !

1
@fussel1810

Hast du vielleicht eine volljährige Freundin oder volljährigen Freund? Die könnten dir das besorgen. Also den Vibrator... ^^ 

Ansonsten kommt es auch auf deine Eltern an. Meine Mutter z.B. war dem sehr aufgeschlossen. Die hat sogar meistens mein Spielzeug angenommen, damit mein Vater das nicht vorher zu Gesicht bekommt. Aber das ist je nach Elternteil verschieden. Mütter nehmen so etwas eher locker als Väter. 

0
@fussel1810

Hey, ich kenn das, ich bin selber erst 15. Es gibt fast überall Kondomaten, da gibt es mini Vibratoren und die sind echt klasse :)

0

Lesbisch? Ist das ein Anzeichen?

Hey ich W 14 werde beim Porno kucken geil wenn eine Frau einen langen lauten Orgasmus hat . Aber wenn der Mann einen geblasen bekommt oder so macht mich das nie feil nur bei der Frau , sind das Anzeichen das ich lesbisch sein könnte ?

...zur Frage

Kein Orgasmus bei der Selbstbefriedigung (weiblich )?

Hey😁 Ich bin 12 Jahre alt und versuchte mich seid ca. 3 Monaten selber zu Befriedigen aber beim Rubbeln und Fingern komme ich nicht zum Orgasmus. Ich habe so eine Elektrische Zahnbürste und mit der hat es mal geklappt, aber ich kann ja nicht jedes mal wenn ich mich Befriedigen will die Zahnbürste mit nehmen. Habt ihr Filleicht Tipps und Tricks zum Fingern und Rubbeln? Bitte macht euch nicht über mich lustig 

...zur Frage

Bin ich lesbisch oder bi oder einfach ein bisschen speziell?

Hi Leute ;*

Ich (16) frage mich gerade ob ich vielleicht lesbisch bin, weil mich Ti**en und so voll erregen. Ich masturbiere auch immer zu heißen Frauen oder so. Der Anblick von einem Sc**anz macht mich einfach überhaupt nicht geil. Aber in Reallife stehe ich nur auf Kerle. Also auch emotional kann ich nichts mit Girls anfangen. Klar, ab und zu habe ich schon ein wenig Spaß mit Freundinnen ;)! Aber ich könnte mir nicht vorstellen, tatsächlich eine Beziehung mit einem Mädchen zu haben, weil ich sie einfach nicht auf diese Weise sehe! Ich habe natürlich gerne Sex mit Jungs und so, aber bei Pornos liebe ich einfach Lesben!

...zur Frage

Wie komme ich zum Orgasmus als Weibchen?

Hallo! Ich bin weiblich und wollte fragen wie man sich alleine zum Orgasmus bringen kann. Ohne Sex, ohne elektrische Zahnbürste. DANKE SCHON MAL!

...zur Frage

In meinen Fantasien kommen meist nur Frauen vor.Bin ich lesbisch?

Immer wenn ich mich selbstbefriedige,denke ich an weibliche Personen.ich selbst bin ein Mädchen und 14 Jahre alt.Bin ich lesbisch oder vlt bi?Kennt jemand das selbe?Danke!

...zur Frage

Bin ich lesbisch? Wie finde ich eine Freundin?

Hallo :) Ich bin 18, weiblich und hatte noch nie eine feste Beziehung. Seit ich ca. 15 Jahre alt bin, habe ich das Gefühl, dass ich womöglich lesbisch bin, brauchte allerdings erstmal 2 Jahre um mir darüber im klaren zu werden, dass ich mich tatsächlich schon in mehrere Mädchen verliebt habe und dass das tatsächlich sein könnte, dass ich auf Frauen stehe. Seit einem Jahr komme ich jetzt auch mehr oder weniger damit zurecht. Das Problem ist, dass ich keine Freundin finde, die auch lesbisch ist. Bis jetzt habe ich mich immer nur in heterosexuelle unerreichbare Mädels verguckt, was ziemlich doof war. Ich würde so gerne mal ein Mädchen küssen, einfach mal um herauszufinden, ob es mir gefällt. Weil bis jetzt habe ich nur 2 Jungen geküsst und beides Mal hat es mir nicht gefallen. Das eine Mal war ich total betrunken und habe es mehr aus Verzweiflung getan, obwohl ich genau wusste, dass ich wahrscheinlich lesbisch bin. Das zweite Mal war es im nüchternen Zustand, aber ich fand es genauso doof. Um ehrlich zu sein sogar etwas eklig. Ist das normal? Keine Ahnung warum ich es trotzdem gemacht habe. Vielleicht um sicher zu gehen, dass ich auf keinen Fall hetero bin. Ich hatte schon mehrere Dates mit Lesben, aber iwie waren die nicht so mein Typ. Und wenn ich welche sehe, von denen ich weiß, dass sie auch lesbisch sind, ist das Interesse meistens leider nur einseitig. Warum stehen keine Frauen auf mich? Wie kann ich erste Erfahrungen sammeln? Ich stell mir das so schön vor ein Mädchen zu küssen - Also bin ich lesbisch?

Danke für hilfreiche Antworten! Unangebrachte Kommentare könnt ihr euch sparen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?