Organspende, welches Fach?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Würde ihr diese Thematik unter Religion oder Biologie zählen

Was hätte die Religion dazu an Substanz zu sagen, außer "religiös-ethische" Aspekte, die keinesfalls von allen Menschen anerkannt werden müssen.

Allerdings muss man den großen Kirchen diesmal Gerechtigkeit widerfahren lassen.

"Die katholische Deutsche Bischofskonferenz und der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland betonen in einer gemeinsamen Erklärung aus dem Jahr 1990, dass die Organspende als ein Akt der Nächstenliebe verstanden werden kann: ´Nach christlichem Verständnis ist das Leben und damit der Leib ein Geschenk des Schöpfers, über das der Mensch nicht nach Belieben verfügen kann, das er aber nach sorgfältiger Gewissensprüfung aus Liebe zum Nächsten einsetzen darf. […]Aus christlicher Sicht ist die Bereitschaft zur Organspende nach dem Tod ein Zeichen der Nächstenliebe und Solidarisierung mit Kranken und Behinderten. […]Nicht an der Unversehrtheit des Leichnams hängt die Erwartung der Auferstehung der Toten und des ewigen Lebens, sondern der Glaube vertraut darauf, dass der gnädige Gott aus dem Tod zum Leben auferweckt.´"

http://aufklaerungorganspende.de/thematik/religion/

________

Treffender und substantieller, fachlich und sachlich fundierter wäre es, das Thema unter Bio oder Sozialkunde oder sowas zu behandeln!

Danke für den Stern!

0

Es kommt ganz darauf an, worauf du deinen Schwerpunkt in der Facharbeit legen willst.

Ich würde wohl Religion wählen. Da hat man mehr Möglichkeiten wie z.B. Glaubensrichtungen und Organspende oder den Tod hinauszögern und das Leben künstlich verlängern - was sagt die Bibel dazu ....

Das kommt ganz darauf an, über was Du schreiben möchtest. Wenn Du über den Prozess der Organspende schreiben möchtest, also Entnahme etc., passt dies eher in den Biologieunterricht.

Falls Du aber über die aktuelle Debatte schreiben möchtest und eher über die Ethik der Organspende schreiben möchtest, passt dies eher zu Religion/Philosophie oder sogar in den Politikunterricht (falls Du sowas hast).

Wenn du eher das Moralische und das für und wieder betrachtes, dann Religion, gehts um die Organspende als solches, dann Biologie.

Je nach dem wo du den Schwerpunkt hinlegst, natürlich kann dann auch in beiden Schwerpunkten das jeweils andere angeschnitten werden.

Beides. Der medizinische Teil fällt unter Biologie, die ethischen Aspekte ins Fach Religion.

Was möchtest Du wissen?