Organisatorisch Gynefix?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst dir auch hier einen Arzt suchen: http://www.verhueten-gynefix.de/aerztefinder

Dann wirst du untersucht via Ultraschall. Die Dicke des benötigten Muskels muss mind. 11mm betragen. Manche Ärzte machen diese Voruntersuchung und die Einlage auch innerhalb einer Sitzung – dies sollte vorab bei der Terminvereinbarung abgeklärt werden. Bei dieser Voruntersuchung kann bereits mit dem Gynäkologen abgeklärt werden, ob man sich schmerzlindernde Maßnahmen wünscht.

Ich würde mir gleich den Arzt suchen der sie mir dann auch legt. Alles andere wäre Quatsch.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?