Organhandel in China - Ermordet und ausgeschlachtet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist wahr,dass die Organe aus der Leute sind,die Todesstrafe haben.Aber das war schon verboten.Vielleicht wissen Sie schon,als hundert Jahre früher,die europäische Länder machen Menschenhandel in Afrika.Alles ist abhängig von Süde des Kapitals.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uli27
27.02.2016, 09:22

In der Dokumentation, geht es darum, dass in China Menschen, die im Gefängnis sind auf Bestellung geschlachtet werden sollen, wenn deren Organe für zahlende Empfänger passen.

Halten Sie das für möglich?

Was hat das mit Sklavenhandel in der Vergangenheit zu tun? Wurden Sklaven geschlachtet, um Ihren Körper zu verwerten.

Ich denke die meißten Menschen halten jede Form von Sklaverei für verwerflich. Was meinen Sie mit "Süde"?

0

Du hast keine Ahnung wie krank diese Welt eigentlich ist.. es gibt alles was man sich vorstellen kann bzw. das was man sich nicht vorstellen möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja leider. Sowas gehört echt total verboten :/ ist teilweise in Amerika auch so. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uli27
27.02.2016, 09:30

Haben Sie Belege oder Infos für solche Vorfälle in Amerika?

0

Was möchtest Du wissen?