Oreo Kekse gegessen Schwarzer Stuhl?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi! Der Farbstoff ist schon ordentlich,sieht man ja auch an der Zunge.. Schwarzer Stuhl-gibt generell zwei Möglichkeiten,einmal durch Eisenhaltige Medikamente oder Nahrungsmittel,z. B.Johannisbeersaft in ordentlicher Menge,(Achtung,nicht wieder die "Spinatfalle"),dies macht den Stuhl grauschwarz,"Eisenstuhl". Kann auch richtig schwarz werden.
Vorsicht,wenn der Stuhl schwarz ist,glänzt,und sehr unangenehm riecht,auch vermehrt Blähungen auftreten,das könnte "Teerstuhl" sein,(Wer kennt noch Teer?),Aussehen ähnlich Pflaumenmus,(bekannter..?),das bedeutet,Blut aus Speiseröhre/Magen kommt mit der Magensäure in Berührung. Dadurch das Schwarze. Je nach Blutmenge erkennt man auch manchmal einen "roten Rand". Das ist was für die Notaufnahme,Magengeschwür usw.
Im Zweifel gibt es Stuhltests auf "Okkultes Blut im Stuhl",das kann das Eisen der roten Blutkörperchen von anderen unterscheiden. Ist der positiv-ab zum Arzt!!
Trink ausreichend und beobachte,ob die Würstchen wieder blonder werden.
Alles Gute! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, hab das gleiche bei mir festgestellt. Lag definitiv an den Oreo Keksen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?