Ordner auf usb stick nurchoch verknüpfung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vorab: Deine Daten sind noch unverändert da. Das mit den Verknüpfungen bewirkt die auf dem System eingenistete Schadsoftware. Sämtliche am PC angeschlossene Speichermedien auf keinen Fall mehr an fremde Rechner usw. anschließen!

Mache folgendes:

Mache mal einen Voll Scan mit Malwarebytes. Schleiße dabei auch alle Speichermedien an, die seit der Infizierung am Rechner waren. Vergesse nicht alle Laufwerke anzuhaken, damit Malwarebytes auch wirklich alles durchsucht. Anleitung hier: http://www.trojaner-board.de/51187-anleitung-malwarebytes-anti-malware.html . Nach dem Scan bzw. nach verschieben der gefundenen Schädlinge in die Quarantäne wird dir ein Report angezeigt. Falls nicht gehe auf den Reiter "Logdateien" und öffne den aktuellen Report. Klicke auf Datei > speichern unter > Desktop > lade die Report Datei bei File Upload.net hoch. Bitte den Downloadlink posten.

Hallöchen,

zu Deiner Info, Dateien mit der Endung *.bak sind meines wissens Sicherungsdateien.

Du solltest Dir die "Notfall-CD" von ComputerBild downloaden. Die ist bootfähig und untersucht und reinigt Deinen PC außerhalb von Windows.

Beim Start aber nicht in den Experten Modus (Enter beim Startvorgang) wechseln. Voraussetzung eine Internetverbindung, damit die neuesten Signaturen geladen werden können.

Grüße und viel Erolfg

Was möchtest Du wissen?