ordentlich frühstücken und sonst nichts

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Frühstücke einfach gut und esse dan mittags noch ein wenig und zwischendurch noch gemüse so bekommst du keinen hunger aber du isst auch nicht zu wenig, wenn du angst hast nicht alles runter zu bekommen LG Nelly

Also wenn du Disziplin hast ist das schon mal gut... Du solltest aber auch aufpassen, wie viel Kalorien du zu dir nimmst... Es kommt jetzt drauf an, wie Groß die Menge an Obst und Gemüse am Nachmittag ist... Wenn du es so durchziehst, wie du es beschreibst, als 'gscheit' frühstücken sollte das funktionieren. Wenn du daneben noch ein bisschen in Bewegung bist, bestens...

Was ich mit der Menge meine... Alleine nur durch weniger Kalorien wird es auf Dauer nicht funktionieren (eigene Erfahrung - irgendwann fühlst du dich schlapp). Obst und Gemüse hat nämlich wenig Kalorien und macht schnell satt...

Ich wünsche viel Glück und Erfolg

Das stimmt zwar, daher gibt es ja auch das Sprichtwort "Morgens wie ein König, Mittags wie ein Gentleman, Abends wie ein Bettler", allerdings darf man es auch nicht übertreiben, da sich sonst der Magen morgens zu stark ausdehnt und man dann auch zu mittag und Abends viel isst. Also Morgens reichhaltig essen und Abends ruhig etwas weniger, aber nicht versuchen, alles nur durchs Frühstück reinzubekommen!

Am besten ist es morgens 3 Brötchen zu essen und schön mit Butter oder Marmelade einschmieren also morgens kohlenhydrate essen mittags essen was auf den Tisch kommt also ist es eigentlich egal was du mittag ist hauptsache satt werden, Abends solltest du dir Proteine und Eiweiß gönnen also Fisch Fleisch Gemüse usw. oder ein weizeneiweiß brot und niemals naschen und immer 5 stunden zwischen den mahlzeiten warten

Ich würde am liebste nur frühstück wobei ich bammel hab das ich soviel gar nicht schaff und butter und marmelade erscheint mir auch etwas übertrieben, oder nicht?

0
@inselmango

dein körper braucht 1 gr fett auf jeden kilo das wäre optimal. Wenn du diäten machst nimmst du nur ab bis du dein traumgewicht erreicht hast und isst wieder ganz normal dadurch kommt der jojo effekt aber wenn du deine ernährum umstellst verlierst du langsamer gewicht aber dafür dauerhaft

0

wenn du wirklich gesund und ausgewogen isst; ist das ok. genuegend trinken und taeglich sich bewegen nicht vergessen.

Das ist ein guter Gedanke.

ja, solche lebensmitel essen, die länger satt machen.

Was möchtest Du wissen?