Orchideen was hat sie?

 - (Pflanzen, Blumen, Orchideen)

2 Antworten

Wenn das eine Orchidee ist, dann ist das Blatt aber ordentlich beschädigt. Normalerweise könntest du es niemals so extrem verbiegen.

Hast du so was wie Spinnfäden an deiner Pflanze? Könnten nämlich auch Spinnmilben sein, zumindest vom Schadbild her.

Was da in deiner " Erde " springen könnte, sind sogenannte Springschwänze. (Wissen tu ich es nicht, da wir leider kein Bild von den Tieren haben) Sieh deswegen mal hier nach:

https://www.plantura.garden/gartentipps/pflanzenschutz/springschwanz-erkennen-erfolgreich-bekaempfen

Bei einer Orchidee sind Springschwänze ein sehr alarmierendes Zeichen.

und in der Blumen Erde

Meinst du wirklich Blumenerde oder die Orchideenerde? Wenn du wirklich Blumenerde meinst, dann kann ich dir nur sagen: Hol deine arme Pflanze sofort da raus. Die hat in Blumenerde nichts zu suchen!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?