Orchideen umtopfen - wann und wie?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn sie verblüht hat nicht in der blütezeit stören und spezielle orchideenerde und dünger verwenden

Ich würde sie erst umtopfen wenn sie wieder verblüht ist. Die Dinger brauchen eigene Orchideenerde. Allerdings brauchen sie oft kaum Platz und auch kaum Erde, die wachsen normalerweise ja auch auf Bäumen.

Danke !

0

Wie man Ordchideen umtopft, kannst du hier in meinem Video sehen. Ich hoffe ich kann dir damit helfen.

http://www.gutefrage.net/video/so-werden-orchideen-umgetopft

Was ist das im Orchideensubstrat?

Ich hatte mal das substrat meiner Orchidee beim umtopfen aufgehoben und es auch ohne Pflanze warm und feucht gehalten... Aber das was auf dem Bild zu sehen ist vermehrt sich in dem behälter... Weiß einer was das ist?

...zur Frage

Kann ich eine Pflanze die in Hydrokultur wächst in Erde umtopfen? Wer weiß das?

Ich habe einen Ficus Benjamini der steht seit langem in Hydrokultur. Jetzt möchte ich ihn wie meine anderen Pflanzen auch in Erde umtopfen. Geht das problemlos oder sollte ich es lieber bleiben lassen? Zur Zeit verliert laufend viele Blätter.

...zur Frage

Überhängende Wurzeln an einer Orchidee, was mache ich damit?

Ich habe zu Weihnachten einige Orchideen geschenkt bekommen. Leider hängen an den Töpfen einige Wurzeln raus und ich weiß gar nicht, was ich damit machen soll. Soll ich die einfach hängen lassen? Oder soll ich die abschneiden? Oder sollte ich die Orchideen umtopfen? Aber wo bekomme ich dieses Zeugs her, in das die immer stehen? Das ist ja keine Blumenerde. Wer kann mir helfen?

...zur Frage

weiss einer wann ich den Boden (erde) für eine Orchidee wechseln muss?

habe die Orchidee jetzt 1 jahr und wollte sie eigentlich umtopfen..geht das oder sollte ich das lieber lassen?

Ach ja..das ist nicht wirklich eine erde, das ist mehr so eine Art getrocknetes holz oder sowas :)

Merci und danke

Willabacho

...zur Frage

Wie funktioniert die Hydrokultur?

Ich liebe Pflanzen doch habe keine Ahnung von Hydrokultur. Kann mir jemand erklären wie ich am besten eine Pflanze in Hydrokulur bringen kann? Sagen wir ich nehme meinen Kroton und möchte ihn in solche Ton-Kugeln einpflanzen. Stehen die Wurzeln dann nur in den Kugeln oder muss etwas Erde rein? Braucht man einen Untertopf dazu? Wenn ich gieße fließt das Wasser doch durch die Kugeln und die Pflanze hat nasse Füße. Kann mir jemand ein paar Infos geben? Danke

...zur Frage

Schmierläuse / Wollläuse auf der Orchidee - schon wieder.

Vor einigen Monaten waren alle meine Orchideen von o.g. Läusen befallen. Ich hab damals alle entsorgt.

Vor 2 Monaten bekam ich erneut eine Orchidee geschenkt und die ist nun auch wieder befallen.

Kamen die diesmal schon mit der neuen Pflanze zusammen oder haben die hier irgendwo gewartet, bis wieder ein passender Wirt da war?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?