Orangene/Hellbraune haare blondieren?

2 Antworten

Selber blondieren, noch dazu bei so einer kräftigen eigenen Haarfarbe, kann nur schief gehen.

Um für grau zu blondieren, musst du das schon sehr gut können und mitunter muss sogar der Profi mehrmals blondieren. Im Eigenpfusch rufst du damit zu 90% einen Haarbruch herbei.

Und grau sehen sie letztlich dann auch nicht aus. Vermutlich fleckig, mit lila Stich. Der geht auch nicht mit dem Silbershampoo weg.

Entweder du investierst in einen Friseur oder lässt es.

Meinst du, beim Friseur (Ich habe einen sehr guten, dem ich Vertraue, war u.a. schon Vize-Weltmeister) klappt das, dass dabei auch ne anständige Farbe bei rauskommt (habe ich ein bisschen falsch vormuliert ^^)? Kennen Leute, bei denen ging sowas schon schief, aber das war nicht bei meinem Friseur.


0
@matmoe

So ein Friseur sollte es eigentlich schaffen. Wird nicht billig werden. Jedoch sollte es nicht klappen, wovon ich in nicht ausgehen will, dann hast du immerhin die Möglichkeit, dass es dir professionell gratis ausgebessert wird. Nachdem diese scheußlichen grau Färbungen jetzt modern sind, sollte der Friseur das beherrschen.

Diese grau Färbung ist immer ein wenig riskant, alleine schon durch die extrem starke Blondierung.

0

Heii :)
Ich habe ebenfalls Von Natur aus Rote Haare und habe diese auch schon oft gefäbrt/blondiert, also ich habe Erfahrung ^^
Ich kann dir nur sagen dass ich zweimal mit 9% Blondieren musste damit meine Haare schön hell waren (Ich weiß es Leider nicht mehr genau vielleicht musste ich auch nur einmal Blondieren 🤔 Aufjedenfall hat es bei mir trotz meiner Naturhaarfarbe geklappt!:))^^ Natürlich mit extremen Gelbstich, aber das ist ja normal (Mit Silbershampoo geht der ja leicht raus, am besten lange einwirken lassen).
Du musst dann danach am besten eine Aschblonde Färbung draufgeben dass macht blondierte Haare grau (war bei mir auf jeden Fall so dass sie dann extrem grau waren ^^ war zwar damals nicht mein Ziel aber naja xD)
Lg Felix :)

Kannst du mir sagen, wielange du das Silbershampoo etwa einwirken lassen hast? Will dann nicht mit lila Haaren rumlaufen, weil ich es zu lange/oft benutzt hab^^

0

Also das musst du einfach variieren ^^ Lass es am Anfang mal 30 Minuten einwirken :) Wenn es nicht reicht dann einfach noch mal so lang ^^ Probier einfach mal ein bisschen aus :) (Ich habs manchmal sogar teilweise bis zu 2 Stunden einwirken lassen und falls es lila werden würde, Wasch deine Haare einfach ein paar mal hintereinander mit tiefenreinigungsshampoo oder Anti Schuppen Shampoo dann geht der lila Stich auch sofort wieder raus, also das wäre nicht schlimm)
Ich kann dir von Swiss o Par das Silber Shampoo empfehlen, das ist fast das einzige aus der Drogerie was richtig gut pigmentiert ist :)

0

Wie lang dauert es bis man die Haare Silber/Grau bleiben?

Hallo Community,
Ich habe mir vor einer Woche die Haare blondieren und Silber/Grau Tönen lassen. Ich wusste, dass das grau nicht direkt deckend wird aber obwohl ich mit Silber Shampoo gewaschen habe sind meine Haare noch blonder geworden. Jetzt wollte ich wissen wie oft ihr eure Haare Grau Tönen musstet bis die Farbe länger drin geblieben ist. Hat jemand von euch Erfahrungen damit?
Liebe Grüße

...zur Frage

Haare Blau färben, was beachten?

Ich überlege meine Haare blau zu Färben oder zu tönen, muss ich sie davor blondieren, oder geht das auch so, weil ich blonde Haare habe?

Gibt es irgendwas, das ich speziel bei so einer bunten Haarfarbe beachten muss?

...zur Frage

haare grau färben ohne blondieren?

Hallo, ich(weiblich) habe blonde bis dunkel blonde haare und würde gerne einen graustich rein färben aber will sie auf keinen Fall blondieren weil sie dann kaputt gehen. Kann ich einfach mit grau drüber ohne zu blondieren?

...zur Frage

Haare nach Monaten wieder färben ohne Folgen?

Hallo, ich habe mir letztes Jahr im Oktober zuhause die Haare blondiert und anschließend Kupfer gefärbt. Gefiel mir aber nach ca 2 Monaten nicht mehr, also ging ich zum Friseur und lies mir meine Haare wieder in meiner Naturhaarfarbe dunkelbraun färben. Nun ist das schon 5 Monate her und ich habe wieder Lust, meine Haare zu blondieren und wieder Kupfer zu färben. Aber viele meinten, dass ich da wieder zum Friseur gehen muss und mir die Haare da färben muss, da ich ja als letztes auch beim Friseur gefärbt habe, und wenn ich das selbst zuhause mache, dass da irgendwas schief gehen kann und meine Haare dann grün oder so werden können.

Muss ich nun wirklich wieder zum Friseur rennen, oder kann ich alleine zuhause färben, ohne dass meine Haare eine ungewünschte Farbe annehmen?

...zur Frage

Haare silber tönen?

Hey, also ich wollte gerne meine Haare silber tönen. Ich habe "gelb"blonde Haare, und möchte diese ungerne blondieren.

Meine Frage: Kann ich mit Directions oder Silbershampoo meine Haare silber bekommen, ohne sie vorher zu blondieren?

...zur Frage

Braune Haare silber färben ohne sie zu blondieren?

Ich will meine Haare silber/grau färben und habe ziemlich dunkle Haare. Meine frage ist ob ich sie savor blondieren MUSS oder ob es auch so geht? Sieht es sehr schlimm aus wenn man sie nicht vorher blondiert? Beim Bild sind die am ansatz ja auch noch dunkel und joa sieht nicht sehr blondiert aus :D Danke im Vorraus :))

•swamby

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?