Orangene Beleuchtung Scheinwerfer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die rechtliche Lage ist vollkommen klar, Standlicht, oder
Begrenzungsleuchten, wie es im Amtsdeutsch heißt, muß weiß leuchten. Und
Tagfahrlicht ist nur mit den extra dafür zugelassen und mit "RL"
(=Running Light) gekennzeichneten Leuchten zulässig. Ist ja hier beides
nicht der Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ob etwas erlaubt ist oder nicht, interessiert manche freaks nicht, hauptsache die karre sieht cool aus, wenn man zum treffen mit den kumpels oder zum illegalen rennen fährt.

selbtverständlich ist das bei uns lt. stvo verboten, es ist auch verboten schneller als erlaubt zu fahren und ein paar sachen mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du vielleicht die Scheinwerfer die sich in der Kurve mit mit den gelenkten Vorderräder mit bewegen. Das ist erlaubt und wird hier verkauft. Hat mich auch schon mal geblendet, weil man damit nicht rechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ronnyarmin
28.02.2016, 22:24

Dadurch erscheint aber kein orange leuchtender Streifen am Scheinwerfer.

0

Nein,ist nicht erlaubt.Werden sie erwischt,erlischt die BE,die Fahrzeuge werden stillgelegt und es erfolgt eine saftige Strafe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?