Orangen gegen Brechreiz?

1 Antwort

Vielleicht ist es die Säure? Ich würde eher mal der Frage nachgehen was hinter der Verdauungsstörung steckt! bzw. eine Erkrankung des zentralen Nervensystems, der Gleichgewichtsorgane, Entzündungen der Bauchorgane, etwa der Gallenblase oder der Bauchspeicheldrüse! Warst du denn schon beim Arzt?

Ich meine nicht, dass ich mich die ganze Zeit übergebe :D Sondern ich wollte eher wissen, weshalb Orangen allgemein gegen Brechreiz wirken :3

0
@Gintsuki

Die Fruchtsäure und Gerbsäure in einigen Früchten wirkt eben adstringierend und anemetisch

0

Brechreiz obwohl Magen leer ist?

Hallo, kurz zur Info: ich habe gestern etwas zu tief ins Glas geschaut. Naja da war auch noch alles in Ordnung. Heute morgen als ich aufgestanden bin (ca. 6 Stunden nach dem Konsum) war mir dann sehr übel und schwindelig. 4 Stunden später musste ich mich dann das erste mal Übergeben. Ich hatte aber nur noch Wasser im Magen. Habe versucht Nahrung/Trinken aufzunehmen aber es kommt jedes mal spätestens nach 1 Stunde wieder raus. Jetzt habe ich gar nichts mehr zu mir genommen seit ca. 2 Stunden aber habe immer noch den Brechreiz. Es kommt aber höchstens Magensäure raus sonst einfach nur der Brechreiz. Was soll ich tun ??? Der Alkohol ist ja schon lange nicht mehr im Magen warum dann immer noch diese Übelkeit ?

...zur Frage

Komische gefühl im Speiseröhre habe ich Sodbrennen?

Ich habe so ein komische gefühl im Speiseröhre und Magen was kann das sein, habe auch ein komische bitter geschmack im Mund, ist das die Magensäure habe ich sodbrennen?

ich hatte seid vor drei tage so was, mir wird immer schlecht/Brechreiz wenn ich was trinke oder esse, auch wenn ich gar nichts esse, ich habe keine anung was das sein könnte ich brauche eure hilfe was ich dagegen tun kann.

Danke für eure hilfe

...zur Frage

Nicht mehr erbrechen können, Bulimie

Hey ,

ich habe Bulimie und seit dem ich vor ca. 5 tagen mal etwas Blut erbrochen habe kann ich nicht mehr erbrechen. An leeren Magen kann es nicht liegen. Der brechreiz ist schwächer geworden allerdings ist er trz. Noch da. Nur es kommt nichts hoch. Habe es öfter nochmal versucht aber klappt nicht. Nichts kommt hoch nur so etwas schleimmiges ( ich glaube es ist dir Magensäure). Und jetzt zu meiner Frage : Wieso ist das so und werd ich jetzt nie wieder das erbrechen erzwingen können?

Und nochmal ganz deutlich : Ich suche KEINE tipps ich will nur wissen wieso . Danke schonmal , dumme Kommentare oder Antworten könnt ihr euch sparen.

...zur Frage

Brechreiz, genervt!

Hallo zusammen,

Ich habe seid ewigkeiten schon probleme mit Brechreiz. Ich brauch nur darüber nachzudenken, mir eine Zahnbürste in den Mund zu stecken und schon muss ich mich fast übergeben. Ich denk einfach, ich hab einen empfindlichen Magen. Einen Brechreiz habe ich auch beim Rauchen. Morgens und ganz besonders auf nüchternem Magen. Nach einer guten Mahlzeit lindert sich der Brechreiz.

Doch jetzt seid 2 Tagen hab ich extremen Brechreiz Bei körperlicher Anstrengung muss ich sofort würgen. Mir geht es ansonsten TOP, fühl mich gut und hab auch sonst nichts. Bis auf diesen blöden Brechreiz der mich durch den Tag begleitet.

Mein Magen ist so empfindlich das ich mich auf Kommando den ganzen Tag bewusst übergeben könnte ohne auch nur eine Sekunde zu verlieren. Somit schließe ich auch nicht aus, das ich im Unterbewusstsein sogar durch den Gedanken an den Brechreiz schon würgen muss.

Doch woher kommt das? In den letzten 3-4 Tagen habe ich Nachtschicht gehabt und wenig geschlafen, hab das Gefühl - das ich seid dem so extremen Brechreiz habe. Kann das durch zu wenig Schlaf gefördert werden? Und generell, woher kommt der blöde aggressive Brechreiz?

Ich hoffe ihr versteht meinen Text :)

Grüße,

...zur Frage

Was ist mit mir los (Brechreiz)?

Ich bin seit gestern in Urlaub. Und genau seit heute früh, kann ich nicht schlucken. Nur Salat, Suppe und Brei, aber bei Brot und Kuchen bekomm ich einen Brechreiz. Ich hab das Gefühl, dass mein Hals manches Essen als Fremdkörper wahrnimmt. Ich bekomme dan Brechreiz, aber muss nicht brechen. Dieser Brechreiz kommt nicht vom Magen, sondern vom Hals her. Das wiederum macht den Genuss vom manches Essen ungenießbar macht. Ich hab nur Brechreiz, also der Rest wie Fieber, Husten u.s.w ist nicht da. Mit Familien Angehörigen kann ich nicht reden, mit Freunden oder Mitarbeitern des Hotels auch nicht. Es fehlt mir schwer Frühstück zu essen, da es ja nur Brot gibt. Meine Mom macht sich schon Gedanken, warum ich zum Frühstück wenig esse. Bin auch schlank. Bin nicht soeine, die abnehmen will, sonder die zunehmende will. Geht, aber nicht. Früher aß ich oft Fast Food aber bin immer so wie ich bin, nicht dicker nicht dünner. Bitte Hilfe! Trau mich nicht zum Artz, Meinen Eltern u.s.w zu gehen und die Wahrheit zu sagen! LG

...zur Frage

Brechreiz bei Regelschmerzen; was kann ich tun?

Ich habe Regelschmerzen und auch Brechreiz. Was kann ich dagegen tun? Es ist dringend! Bitte nur ernste Antworten, danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?