ORANGE UND SEHR KAPUTTE HAARE NOCHEINMAL AUFHELLEN?

4 Antworten

Mach bitte gar nichts mehr selbst, sondern geh zum Friseur. Das ist der Fachmann und er wird dich beraten und evtl. retten, was zu retten ist.

Ich werde nie verstehen wie man so zuhause an sich rumpfuschen kann. Ne Blinddarmop machst du auch selber, ja?

Nur weil man seine Haare zuhause färbt was vollkommen normal ist brauch man keine dummen Sprüche ablassen;)

0
@Laylamagkekse

Ich fühle mich nicht angesprochen, denn ich würde niemals meine Haare zuhause färben. Was dabei rauskommt, siehst du ja.

0
@Laylamagkekse

Da war doch kein einziger dummer Spruch im Text.
Erstens hat "ThorDerSchatten" absolut recht mit der Empfehlung, einen Friseursalon aufzusuchenm, den alles was Du jetzt noch selbst unternimmst, könnte lediglich einen "chemischen Haarschnitt" verursachen (Haare brechen ab, u.s.w.)
Zweitens heißt es nicht umsonst "Was Friseure können, können nur Friseure".

0

Ehrlich gesagt, Deine Haare sind bereits zerstört, da hilft nur ein Kurzhaarschnitt, bischen rauswachsen lassen und dann beim Friseur blondieren.

Ich würd die Haare erstmal so lassen, Kauf dir Kokosöl vllt hilft das bisschen und gegen den orange Stich kannst du ja Silber Shampoo oder silver toner von directions probieren

Wie blondiert man naturrote Haare, ohne das es einen Gelbstich bekommt oder orange wird?

Siehe oben!

...zur Frage

Dunkel gefärbte Haare zu Hause aufhellen mit Poly Blonde?!

Hallo Community :-)

Ich habe von Natur aus aschblondes Haar. Seit ca. 2, 3 Jahren töne ich es mit einer Intensivtönung von Schwarzkopf dunkelbraun. Trotz "Tönung" hält es bei mir wie eine richtige Färbung.

Jetzt möchte ich meine Haare gerne aufhellen - nicht blond, sondern einfach ein helleres Braun.

Ich weiß, beim Friseur ist man immer am besten aufgehoben, aber vielleicht hat ja jemand Erfahrungen mit den Poly Blonde Aufhellern?

Mein Plan wäre jetzt, den Poly Blonde Aufheller L ++ (Extrem Aufheller Plus) zu nehmen. Dass meine Haare danach gelb/orange werden würden, ist klar. Nach dem Aufheller würde ich dann Farbe nehmen, ein Hellbraun. Sprich: Erst aufhellen, dann Farbe drauf.

Hat jmd schonmal das gleiche versucht? Wie waren die Erfahrungen? Kann man dunkel GEFÄRBTES Haar aufhellen, oder klappt das nur bei natürlich dunklem Haar?

...zur Frage

Ansatz nach blondierung zu hell?

Hallo ihr lieben 😊

Ich hab mir gestern meine Haare blondiert von Mittel-hellbraun mit dem Syoss Platin Aufheller. Anschließend wurden meine Haare Orange und mein Ansatz Platin blond. Daraufhin hab ich mir bei rossmann von loreal preference die Farbe hell aschblond (Vikings) geholt. Wie schaffe ich es dass mein Ansatz nicht grün wird weil der ist richtig hell.

Hoffe auf schnelle Hilfe möchte es morgen ausprobieren sonst hole ich directions und mache sie rot weil zum Friseur möchte ich nicht.

...zur Frage

Jemand Erfahrung mit loreal Aufheller Auch für dunkles haar?

Hey Leute. Ich hab mir gestern meine Haare blondiert ( auf schwarzem Haar) und sie wie erwartet Orange/ rot geworden und zum Teil auch sehr fleckig. Möchte sie dann nochmal färben mit loreal Aufheller, hat da wer Erfahrungen?

...zur Frage

Haare orange geworden, was tun?

Gestern habe ich meine dunkelbraunen Haare blondiert und jz sin meine Haare orange/gold . Ich habe noch zweipackungen Haselnuss blond zuhause. Könnte ich mir damit jetzt einfach die Haare färben? Wer hat auch solche Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.

...zur Frage

Aufheller bei Färbung benutzen?

Alos ich habe dunkelbraune Haare in Natur aber hatte sie vor langem ein bisschen dunkler gefärbt und wollte sie nun mit aufheller aufhellen oder geht das bei gefärbten Haaren nicht? :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?