Orange Flüssigkeit aus kopf!

4 Antworten

Hallo, also was ist denn das für ein Arzt bitte. Wenn die austretende Flüssigkeit schon unangenehm riecht deutet das auf eine bakterielle Infektion/Pilzerkrankung hin. Da solltest du mal zu einem Dermatologen gehen, denn die Flüssigkeit muss untersucht werden. Das könnte eine Art von Grind sein. Also lass das mal dringend untersuchen.

Wunde>> Gewebsflüssigkeit. Der Arzt sagt nichts weiter dazu? Es muss dch irgendwie herauszufinden sein, woher diese Wunde kommt. Und dann was dagegen unternehmen.

Vielleicht mal zu einem anderen Arzt gehen?

Damit würde ich ins Krankenhaus gehen, die wissen bestimmt weiter.

Meine Haare sind komplett beschädigt was tun?

Hi.
Erstmal die Geschichte bis meine Haare blond wurden. Ich hatte zuerst rote Haare. Aus irgend einen unnötigen Grund wollte ich unbedingt blond werden bzw.  einen bayalage (Sry falls es falsch geschrieben ist) haben.ich habe erstmal meine Haare zuhause blondiert und würde orange da ich ein bisschen zu geizig war um 180€ auszugeben, bin ich bei einer bekannten gegangen die mir es für 100€ weniger gemacht hat. Sie hat mir erstmal Strähnen gemacht und meine Haare waren blond und orange. Allerdings wurden diese Strähnen mit einer 12% starken blondierung blondiert. Nach 1 Monat bin ich wieder hingegangen um meine Haare nicht mehr orange zu machen und sie hat mir ALLE Haare blondiert + noch die blondierten Strähnen und alles mit 12%. Jetzt sind meine Haare seid Juni beschädigt und ich kann sie nicht abschneiden es sei denn ich möchte ein Kurzhaarschnitt. Ich benutze immoment die bc hairtherapie aber damit sind die auch nicht besser geworden. Was soll ich tun ? Paar Tipps ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?