Oralsex nach Kiefer OP?

3 Antworten

die Ärzte sagen aber, dass es nicht offen ist und lediglich eine Mulde bildet

Dann sollte es kein Problem sein, vorausgesetzt dein Freund ist gesund... Wie lange wollt ihr dann noch warten?

https://www.netdoktor.at/sex/sex/oralverkehr-krankheiten-5784

Bekommst doch auch mit dem Essen, Trinken, Küssen, natürlicherweise...... Bakterien in den Mund.

Im Zweifel natürlich immer vorher den behandelnden Arzt fragen....

Danke für deine Antwort. Mein Freund ist kerngesund sonst würde ich das ja auch ohne Kondome nicht machen. Ich bin einfach immer noch skeptisch ob oder ob nicht. Ich habe mittlerweile schon wieder Lust darauf und würde gerne aber irgendwo hat man dann noch viele andere Sachen im Hinterkopf. Und ich meine im Endeffekt ist es ja egal ob ich etwas esse/trinke oder wie auch immer. Bakterien sind immer da. Und ich denke auch wenn er frisch geduscht ist, sollte das schon gehen. Hoffe ich.. 

0

Ich würde an deiner Stelle noch etwas warten auch wenn es sehr schwer fällt. Wenn deine Wunden im Mund gut verheilt sind könnt ihr ja dann wieder richtig los legen. So würde ich das machen. Denn solltest du eine Entzündung bekommen dauert es ja wieder noch länger und angenehm ist das ja dann auch nicht.

Also lieber etwas warten und dann richtig als loslegen, als einmal machen dann eine Entzündung bekommen und der Spass ist wieder vorbei.

Ich kann mir vorstellen das es blöd ist wenn man solange Enthaltsamkeit üben muss aber Gesundheit geht echt vor.

Blasen soll Spass machen.

Gruss

SCHWERT1312 

Sollte ich dir nicht Unrecht tun, frage deinen Arzt. Sonst deinen Therapeuten.

Sorry, aber irgendwie kann ich diese Frage nicht ernst nehmen.

Solche Antworten kann man sich meiner Meinung nach echt sparen. Du musst es ja nicht ernst nehmen. Das liegt ganz bei Dir. Aber halte Dich dann das nächste Mal einfach zurück. Ich frage ja nicht aus langeweile sondern weil mich dieses Thema doch sehr beschäftigt. 

0

Was möchtest Du wissen?