Oracle VM?

2 Antworten

Du musst in den Einstellungen der VM beim Netzwerk dafür sorgen, dass die VM auch eine IP Adresse deines Netzwerkes erhält. Dann sowohl in der VM die Firewall (falls vorhanden) mit den Ports versehen und eine Portweiterleitung auf deinem Router/ Modem (ist ja mittlerweile ein und dasselbe im Privatbereich).
Dann müsstest du herausfinden, ob du eine öffentliche IP hast (manche ISP vergeben keine öffentliche IP mehr) bzw eventuell einen dyndns Dienst einrichten, falls du das öfters von extern testen möchtest.

Was möchtest Du wissen?