Optisch nicht dem Alter entsprechend, zu dünn?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Du solltest Dich zunächst untersuchen lassen. Vielleicht gibt es ja organische Ursachen.

Und immer spielt die Genetik mit, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Experimente mit dem Essen zu machen, ist in deinem Alter vollkommen falsch. Höchstens, wenn dein Arzt sagt, dass es bedenklich ist, sollte etwas professionell getan werden. Aber das sehe ich bei dir solange nicht, solange du dich nicht übergibst nach dem Essen. Sollte das der Fall sein, solltest du definitiv zum Arzt gehen.

Was deine Reife angeht, kannst du einfach zum Arzt gehen und mal deine inneren Organe (Gebärmutter, Eierstöcke...) überprüfen lassen und vielleicht mal deine Hormone abchecken lassen. Wenn der Arzt dann nicht irgend was bemerkenswertes zu sagen hat, wird deine Pubertät später richtig anfangen. Mit 19 Jahren seine Pubertät zu bekommen, ist bei vielen Frauen nicht ungewöhnlich. Unser Körper ist eben kein Uhrwerk.

Ansonsten gibt es natürlich wichtigeres als deinen Körper: gut mit seinen Freunden um zu gehen, nach richtigen Freunden suchen, mit der Familie kuscheln, etwas unternehmen, Spieleabende, viele Gespräche führen, die gemeinsame Zeit nutzen; sich selbst gegen über treu zu sein, mit seinen traurigen und wütenden Phasen zu üben um zu gehen, Probleme nüchtern sehen zu lernen und nicht als Naturgewalt, seine Träume nieder zu schreiben und sie zu verfolgen etc. etc. - ob du am Ende kleine oder große Brüste hast, ist völlig unbedeutend. Ich als Mann kann dir sagen, dass es da unterschiedliche Vorlieben gibt. ich mag Frauen mit kleinen Brüsten viel viel lieber. Auch etwas wichtiges beim Thema Brüste. Am Ende ist es den Männern vielleicht fünf Sekunden wichtig, ob du große oder kleine Brüste hast, aber im Bett ist es am Ende viel wichtiger, ob sie weich sind oder nicht. Deshalb fallen bei mir gemachte Brüste auch völlig durch, weil die immer etwas härter sind als echte Brüste. Gibt da bestimmt auch Männer, die das anders sehen, aber das ist ja auch die Botschaft. Jeder Mensch hat andere Vorlieben und im Bett sowieso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Menschen haben keine große Oberweite. Vielleicht kommt da auch nichts mehr. 15 ist noch sehr jung, also kann dir da niemand eine Prognose stellen. Zunehmen: durch höhere Kalorienaufnahme in Form von gesundem Essen und ich würde trotzdem Sport machen. Vielleicht einfach Pilates, um schlanke Muskeln anzutrainieren und nicht übermäßig viel Cardio. Als ich 15 war, gab es auch Mädchen in meinem Alter die jünger aussagen und andere sahen eben älter aus. Makeup, Haltung, Gestik und Kleidung machen da auch viel aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich mal an deinen Gyn wenden, es gibt Hormontabletten, welche die Entwicklung fördern - WENN diese tatsächlich eingeschränkt ist. Dazu wirst du untersucht werden. Denn es gibt Frauen, deren Brüste bleiben klein, ganz einfach, weil es in deren Natur liegt. Du kannst außerdem durch Sport & Ernährung gezielt zunehmen. Hierfür kannst du dich an einen Ernährungsberater wenden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunehmen immer richtig machen bitte. Wenn dann nicht mit Fetten im Übermaßen usw.

Ansonsten kommt das später, von alleine. Bei manchen eben früher, bei manchen später

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immerhin Besser als Mädchen die aussehen wie 17 und wenn du sie fragst wie alt sie sind antworten sie dir mit 13!.. Sei einfach du selbst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zum artzt und lass mal deine Schilddrüße Testen evtl. hast du dort eine Überfunktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?