Optimale Lebenszeit eines Menschen?

8 Antworten

Jedes Alter hat seine speziellen Vor- und Nachteile. Ich würde die Vorteile anderer Altersstufen verpassen, wenn ich mich nun auf ein Alter festlegen könnte/müsste/würde. Und das möchte ich nicht!

Darum ist das Optimum, wenn man alle Vor- und damit eben auch Nachteile jeder Alterstufe kennen lernen darf, weil man lange genug lebt, und jeden Tag davon einen Tag älter wird. :)

Optimal für wen? Ist eher ne definitions Sache wer was unter optimal versteht und darunter für sich sieht. Wenn du glücklich nimmst kenn ich 90 jährige die glücklich sind und 65 jährige die es nicht sind.

Für damalige emos 16 Jahre. Leute die kein Bock auf Rente haben wahrscheinlich jünger als die rentenzeit.

Das Durchschnitts Alter liegt bei über 80 Jahren. Wobei Frauen länger als Männer leben. Und was optional ist muss sich wohl jeder selber überlegen.

Ich denke die meisten 80jährigen würden dir da widersprechen. Denn sehr viele Leute genießen ihr Leben trotz ihrer Gebrechen. Medizinisch gesehen ist der Körper auf maximal 35 Jahre ausgelegt - sagt einer meiner Dozenten immer. Und ich denke, auch mit 100 Jahren kann man sein Leben noch genießen. Denn grundsätzlich gilt ja eigentlich: Das Leben ist schön!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich studiere Medizin

Was möchtest Du wissen?