Optimale Laufzeit Gleichung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mann müsste folgende Gleichung aufstellen:
6000x + (1-x)*4000=5400
Man erhält x=0.7

Fahrzeug 1 müsste 0.3*400=120 Aufträge ausführen und Fahrzeug 2 0.3*400=280.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michael2504
11.09.2016, 15:30

zum Verständnis. Warum (1-x)?

0
Kommentar von rosaelefant1997
11.09.2016, 17:04

Mit x habe ich den Bruchteil der Aufträge bezeichnet, die vom ersten Fahrzeug erledigt werden und der Rest ist dann auch ein Bruchteil der Aufträge und zwar genau 1-x

1

Wenn "teurer" sich nur auf den Betrieb bezieht, müssen 90% der Aufträge von Fahrzeug 2 erledigt werden (was es in 5400 Sekunden gerade schafft).

10% (=40 Aufträge) werden von Fahrzeug 1 erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rosaelefant1997
11.09.2016, 17:01

Es müssen ja alle Aufträge in 5400 Sekunden gemacht werden...

0

Das ist doch abhängig von den relativen Kosten der Fahrzeuge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HanzeeDent
11.09.2016, 15:13

Okay, ist egal, tut mir Leid.

1
Kommentar von Michael2504
11.09.2016, 15:21

Die Kosten sind nicht angegeben. Mit welcher Gleichung kann ich die optimale Mischung der Fahrzeuge ermitteln?

0

Was möchtest Du wissen?