Opposition und Koalition thesen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie wäre es mit der folgenden "Oppositions-Frage":

"Warum ist die SPD immer, wenn sie in der Opposition ist, für 'soziale Reformen zum Vorteil der Arbeitnehmer'; und macht immer, wenn sie dann an der Regierung ist, genau das Gegenteil?"

Beispiel: Vor dem Beginn ihrer letzten Regierungsperiode, in der sie den Kanzler (Schröder) stellten, forderte die SPD "ausgleichende Reformen der Hartz-Reformen"; unter anderem - so der damalige Partei-Chef Müntefering (SPD) im Angesicht sinkender Zustimmung in der Bevölkerung wörtlich - "Das Fordern haben wir schon gut geschafft. Jetzt müssen wir aber auch mehr fördern."

Nach der Wahl - nun nicht mehr in der potenziellen Opposition, sondern an der Regierung - verschärfte derselbe Mann (Müntefering, SPD) den Ton dann deutlich und sprach von - wörtliches Zitat, kein Scherz! - "Wer nicht arbeitet, soll auch nicht fressen!"

------------------------

Oder wie wäre es mit der folgenden "Koalitions-Frage":

"HintergrundIn Deutschland ist die Konstellation möglicher Regierungs-Koalitionen bekanntlich sehr begrenzt. Es gibt im Wesentlichen nur Dunkelrot (LINKE), Rot (SPD), Grün (GRÜNE) und Schwarz (CDU/CSU). Auch die voraussichtlichen Mehrheitsverhältnisse sind im Wesentlichen im Voraus bekannt. So wäre es überaus außergewöhnlich, würden die GRÜNEN am Wahlabend 35% auf ihrem Zettel stehen haben.

Und hier die Frage: Warum stellen die Parteien kein 'Koalitions-Wahlprogramm' auf, obwohl sie WISSEN, dass sie nur unter sehr extremen und unwahrscheinlichen Konstellationen allein regieren können? Warum werden also die Wähler mit Wahlprogrammen getäuscht, die von vornherein niemand - und die Parteien selbst schon gar nicht - einzuhalten gedenkt?

Oder um es mit Herrn Müntefering (SPD) zu sagen: 'Wir werden an den Wahlversprechen gemessen - das ist unfair!'"

Oder einfacher ausgedrückt: "Warum werden Koalitionen von den Parteien systematisch und vorsätzlich zum Bruch ihrer "Wahlversprechen" missbraucht?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Penguinslover
11.11.2015, 20:19

Vielen Dank die Antwort hat mir sehr geholfen!:)

1

Was möchtest Du wissen?