Opodo Airline Änderung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

dein Ansprechpartner bleibt die Turkish-Airline, der Flug wird nur mit einer anderen Gesellschaft durchgeführt. Die 30 Kg werden bleiben; was mit >wegen speziellen Behinderten Service< gemeint ist, wird im Rahmen der Möglichkeiten durchgeführt. 

Ein Recht auf eine Maschine der Turkish-Airline hast nicht. Schon was von Sharing gehört? eine Kooperation verschiedener Gesellschaften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
osmaan89 06.06.2016, 18:20

Hi, mir ist halt wichtig, dass ich die 30kg habe.  Und das mein behinderter Mitflieger extra gepäck mitnehmen darf, da er aif spezielle Nahrungsmittel und Hygene Artikel amgewisen ist. Bei Turkish Airlines was das kein Problem gewesen, wenn man vorher vom Arzt ein Atest bringt

0

Hallo

Deine Frage und Beschreibung liest sich wie ne bekloppt Urlaubsreise mit zusätzlichem finanziellen Anhang.

Opodo gebucht.

Bestätigung von Opodo.

Airline von Opodo.

Wurde von Opodo,bei Buchung, Turkisch Airlines  angeboten, dann fliegt auch Turkisch Airlines.

Vielleicht noch kleine Hinweise über  Holländer.

Holländer sind sehr bedacht auf die Gesetze die in ihrem Land gelten

Und wie in jedem Land gibt es Schmarotzergötter die schlicht und ergreifend

Ihren Götterkot presentieren.Auch Digital und das nicht erst seit gestern.

Ran befindet sich in Deutschland.

Telefoniere direkt mit Opodo und kläre das.

Gruß Ralf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?