Opipramol Medikament

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, hat zwar keine nachgewiesene teratogene WIrkung, die Datenlage ist aber dünner, als bei anderen ADs. Hier kannst Du nachlesen: http://www.embryotox.de/opipramol.html

Wenn Du schwanger werden möchtest, ist sowohl in der Schwanger- als auch Stillzeit embryotox immer hilfreich bei Medikamentenfragen. Alles Gute

katiijane 15.05.2013, 13:16

Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?