operationstechnische assistentin / frage?

2 Antworten

Solltest dir halt dann vorher überlegen, ob du an den Tisch kannst oder nicht. Ansonsten große Tampons und Binden.

Und viereinhalb Stunden ist für ne OP nicht lange. Mit Vor- und Nachbereitung kommen viele OPs auf mehr Zeit.

Für diesen Zweck sind Tampons und Binden erfunden worden

Ist mir klar aber die sind auch mal voll

0

OTA (operationstechnische assistentin) Ausbildung?!

Hallöchen (: bin grad in der Phase in der ich mich entscheiden muss was meine Zukunft angeht :D und ich würde gerne Fragen ob jmd die Ausbildung zur/zum OTA gemacht hat ? Interessiere mich total für den Beruf, habe auch schon ein 8-wöchiges Praktikum im Krankenhaus gemacht. Erst habe ich mir überlegt Krankenschwester zu machen aber OTA würde mich glaube ich doch mehr interessieren.

Ist der Beruf wirklich so anstrengend wie es immer heißt ? und ja würde gerne einfach ein paar Infos zu dem Beruf und co. haben (:

DANKE !

...zur Frage

Op Schwester guter Beruf?

Hallo ich möchte als Beruf Op Schwester werden wie ist der Beruf? Macht er Spaß?

...zur Frage

Arbeite ich als OTA auschließlich im OP?

Ich interessiere mich sehr für den Beruf OTA (Operationstechnische Assistentin).

Momentan mache ich ein Praktikum in einem Ambulanten Operationszentrum, allerdings gibt's dort niemanden der diese Ausbildung abgeschlossen hat. Meine Frage ist, ob meine Aufgaben als OTA auch das Arbeiten im Aufwachraum (rasieren, blutabnahme, Pflege nach der OP, ect.) beinhaltet.

Ich wünsche mir hauptsächlich nur im OP arbeiten zu können. Wäre das dann der richtige Beruf für mich?

Danke schon einmal im Voraus. LG Liv

...zur Frage

Für OTA Ausbildung FSJ in Endoskopie vorteilhaft?

Hallo, ich wollte eine Ausbildung als OTA (Operationstechnische Assistentin) machen. Da ich nicht angenommen wurde mache ich jetzt ein FSJ in der Endoskopie. Jedoch weiss ich nicht ob ich das FSJ im zentralen OP hätte machen sollen.. Mag mir jmd helfen

...zur Frage

Kleidung im Winter Vorstellungsgespräch OTA

Hallo, habe bald ein Vorstellungsgespräch zur OTA. (Operationstechnische Assistentin)

Nun ist es Winter und ich wollte wissen was ihr mir raten würdet anzuziehen. Blazer, Normaler Pulli, Schal, Jeans und Stifeletten? oder doch lieber schicker und Bluse, Stoffhose und Schuhe mit ein bisschen Absatz? Kann man darüber dann eine ganz normale Winterjacke anziehen?

Was würdet ihr anziehen?

Danke!

Lena

...zur Frage

Fragen zum OTA (operationstechnischer Assistent)?

  1. Habt ihr Pausen?
  2. Wie viele OP's am Tag? hat man eine nach der anderen?
  3. Wann dokumentiert man? Nach der OP?
  4. wechselt man die kittel?
  5. operiert/behandelt ihr auch Kinder? Gibt es Unterschiede bei der Behandlung von Kindern und Erwachsenen?
  6. Was macht ihnen besonders spaß?
  7. was war bis jetzt oder ist die größte Herausforderung/Schwierigkeit?
  8. sind sie zufrieden mit dem beruf?
  9. Arbeitszeiten, Überstunden?
  10. Gab es mal Probleme mit Patienten? oder kann etwas außergewöhnliches passieren?
  11. Da es sein kann, dass OP's sehr lange dauern können, was tut man dann wenn man ganz doll aufs Klo muss oder unheimlich viel Hunger?
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?