Operations Regelung im Kinderkrankenhaus- Ist das üblich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jedes Krankenhaus entscheidet selber wie sie was handhaben wollen, sie werden schon ihre Gründe haben.

Wenn man eine Abteilung schließt, verbraucht sie kein Geld. Ich denke mal es ist so das eher weniger Kinder eingeliefert werden die Operiert werden müssen (in diesem Krankenhaus) und da ist es für das Krankenhaus billiger das ganze so laufen zu lassen, als die Abteilung unnötig 24h am Tag offen zu lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?