Operation System not found Windows 7?

2 Antworten

Ich würde hier fast auf eine defekte Festplatte tippen - dann kann Windows nicht mehr gestartet werden.

Alternativ ist Windows defekt und muss neu installiert werden. Lass am besten einen Hardwaretest machen wenn möglich.

Wie mache ich das? In Google stand, ich soll im Bios überprüfen, ob die Festplatte noch angezeigt werden kann. aber wie, wenn ich das Bios nicht aufrufen kann?

0
@caitlinnnn

http://www.chip.de/downloads/Ultimate-Boot-CD_13010773.html

Runter laden und Image auf eine CD brennen. Der Rechner sollte davon starten können und du kannst testen, ob die Festplatte noch funktioniert. Falls du einen Kumpel hast, der sich damit auskennt, kannst du den ja darum bitte, i.d.r. dauert ein solcher Test nicht lange.

Alternativ kannst du auch deine Festplatte ausbauen und zum testen an einen anderen Rechner anschließen.

1
@nadiku

Ohman.. ich habe aber nur diesen Laptop zuhause, d.h ich kann im Moment auf keinen anderen zugreifen. Also bist du der Meinung, dass ich nichts anderes tun kann?

0
@caitlinnnn

Das mit dem BIOS (mein 2. Kommentar) kannst du noch testen. Dieser Test ist halt nicht so aussagekräftig wie ein echter Schreib-/Lesetest. Aber wie gesagt ich würde - falls vorhanden - einen Kumpel der sich damit auskennt befragen, der kann dir das schnell & relativ unkompliziert testen :)

1
@nadiku

Oh mein Gott. Es funktioniert. Ich kenne mich im Bios leider zu wenig aus, weißt du wie ich jetzt gucken kann ob meine Festplatte noch angezeigt wird?

1
@caitlinnnn

Wenn du z.B. mit dem Handy ein Bild davon rein machst was du siehst kann ich dir ggf. sagen wo du hin navigieren musst =)

0
@nadiku

Im Grunde ist das aber kein so großes Problem. Du wirst dir da eine neue Festplatte kaufen müssen und Windows neu installieren müssen, dann funktioniert normalerweise alles wieder - natürlich sind deine Programme, Einstellungen sowie Dateien verschwunden, falls du diese nicht auf ein anderes Medium gesichert hast.

Du kannst natürlich versuchen die Daten zu retten, indem du die Festplatte über einen Adapter an einen anderen PC ansteckst (z.B. USB) und dir die Daten kopierst. Allerdings sehe ich die Chance als sehr gering an, da die Festplatte wirklich "platt" zu sein scheint.

0
@nadiku

Ich wollt grad sagen, ich sehs auch grad.. Danke dir trotzdem..

0
@caitlinnnn

Kein Problem - auch wenn es sicher nicht die Antwort ist, die du dir erhofft / erwünscht hast. Ich überbringe immer sehr ungern solche Nachrichten...

0
@nadiku

OH! Ich hatte mich oben falsch ausgedrückt. Es ist nicht mein Laptop :-D

0
@caitlinnnn

Achso :D naja dann gehts ja wenns nicht der eigene Schaden ist dann muss man sich darüber zumindest nicht so ärgern wie als wenns die eigene Hardware wäre.

0
@nadiku

Ja, ist halt blöd. Sagmal denkst du es kann sein das es deshalb ist, weil ihm gestern Kaffee über die Tastatur gelaufen ist?

Wenn ja, dann lach ich ihn aus.

0
@caitlinnnn

Sollte es daran liegen (was sein kann...) dann ist das echt blöd gelaufen. Allerdings sollte man die Festplatte in dem Fall wirklich an einem anderen Rechner testen - falls sie da nämlich funktioniert, hat er mit dem Kaffee einen Schaden am Board verursacht, der nicht mehr zu reparieren ist (= neuer Rechner)

1
@nadiku

An der Festplatte kann der Kaffee eigentlich nichts ausrichten ... höschstens am Stecker und an freiliegender Elektronik.

0
@bzervo2

Flüssigkeit & Elektronik passt einfach nicht zusammen :D

0

Hast du in dem Pc mehrere Festplatten verbaut?

Nein, ich habe an dem Laptop nie rumgeschraubt, ist nur eine drinnen.

0

Was möchtest Du wissen?